Echtleder Case für das iPhone 6 Plus - TestVorherige Artikel
Schwindel in Hollywood und Google Bilder als Werbung - NEXT #2Nächster Artikel

Apple Watch Launch: Das müsst ihr wissen

Allgemein, Apple, Apple Watch, Hardware, News, Smartwatch
Apple Watch Launch: Das müsst ihr wissen
Ähnliche Artikel

Apple hat heute in einem Presse-Release angekündigt, dass beim Apple Watch Launch am morgigen Freitag den 10. April zunächst nur Online-Bestetellungen der Apple Watch entgegennehmen wird.

Man hatte es sowieso schon erwartet: Der Andrang wird morgen enorm sein und Apples Server ungeheim auf die Probe stellen. Und (wie könnte es anders ein) Apple kann der großen Menge natürlich in keiner Weise mit den aktuellen Vorräten nachkommen. Deshalb verkündete Retail Chefin Angela Ahrendts, dass man sich zunächst auf die Online-Reserverierungen der Uhr konzentrieren würde. Natürlich freue man sich aber auf die ganzen Kunden, die in den Stores morgen zum ersten Mal die Apple Watch bestaunen können.

“We are excited to welcome customers tomorrow and introduce them to Apple Watch, our most personal device yet. Based on the tremendous interest from people visiting our stores, as well as the number of customers who have gone to the Apple Online Store to mark their favorite Apple Watch ahead of availability, we expect that strong customer demand will exceed our supply at launch,” said Angela Ahrendts, Apple’s senior vice president of Retail and Online Stores. “To provide the best experience and selection to as many customers as we can, we will be taking orders for Apple Watch exclusively online during the initial launch period.”

Infos zum morgigen Launch

Für diejenigen unter euch, die sich für die Apple Watch interessieren, haben wir noch ein paar interessante Tipps und Infos für morgen. Natürlich ist jedem, der eine Uhr bestellen möchte, zu empfehlen, sich um Punkt 9 an den PC zu sitzen. (Am besten schon angemeldet mit der Apple ID) Um 9 Uhr wird höchstwahrscheinlich auch der Startschuss für die Reservierungen für die Try-On Termin sein. Kunden, die eine Apple Watch vorbestellen, können sich dann selbst einen Termin für die Zustellung aussuchen.

Übrigens: Die Apple Watch Edition wird es in Deutschland nur in Berlin und München zu kaufen geben (falls ein paar Interessenten unter euch sind). Wir von Apfellike werden morgen jedenfalls in München live dabei sein und uns die Apple Watch ansehen. Wir berichten dann auch über die Erfahrungen.

Bestellt ihr euch die Apple Watch morgen, oder besucht ihr einen Store? Falls ihr noch nicht entschieden habt, könnt ihr euch ja mal die ersten Reviews und Berichte von Apples neustem Produkt ansehen.

[Bild via]

Apple Watch Launch: Das müsst ihr wissen
4.29 (85.71%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

28 Kommentare auf "Apple Watch Launch: Das müsst ihr wissen"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Nicolas
Gast

Ich war gerade im Apple Store in Shanghai und habe die Watch zum ersten Mal in echt gesehen; sie sieht genial aus.

Bartos
Gast

Nach drei Software Updates läuft meine  Watch Edition um 18000€ wahrscheinlich zu langsam.

get it ? 😉

Apple2003
Gast

Kann man die Apple Watch wirklich nur mit einem Try On Termin ausprobieren oder stehen auch wie z.B beim iPhone auch welche auf den Tischen rum die man einfach ausprobieren kann und nicht anprobieren?

KP2
Gast

War heute in Augsburg im Apple Store da konnte ich sie anprobieren ohne Termin. Hätte auch noch eine 2 anprobieren können habe aber nur eine, nämlich die die ich gekauft habe. ( wenn nicht am Handgelenk ist, dann wirkt sie klein. Aber am Arm ist es genau passend)

KP2
Gast

Am 10.4.15 natürlich

Matthias
Gast

Hat bestens geklappt, um 9:03 konnte uch sie über die App bestellen

Kaijo
Gast

Konnte ich dann auch; mit 4-6 Wochen Lieferzeit nach 10 Sekunden…

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting