WWDC 2015: Ticketregistrierung endet schon heuteVorherige Artikel
5 Sterne Gefängnis!? Vorratsdatenspeicherung als Spurensuche!? - NEXT #3Nächster Artikel

Kurios: Samsung baut eigene Apple-Abteilung auf

Apple, Samsung
Kurios: Samsung baut eigene Apple-Abteilung auf
Ähnliche Artikel

Es klingt ein wenig nach Aprilscherz oder Satire, doch diese Neuigkeit aus dem Hause Samsung ist nun Realität. Wie aus einem aktuellen Bericht von Bloomberg hervorgeht, hat der südkoreanische ein eigenes, neues Apple-Team aufgestellt, welches sich ausschließlich mit Produkten des Konzerns aus Kalifornien beschäftigt.

Und warum das ganze?

Sicherlich darf man Samsungs Schritt nicht gleich als große Annäherung deuten. Dennoch scheinen sich beide Unternehmen nach ewigen Patentstreitigkeiten, bei denen Samsung knapp eine halbe Milliarde US-Dollar zahlen musste, wieder näher zu kommen.

So sind ab sofort rund 200 Mitarbeiter speziell damit beschäftigt, neue Displays für kommende Apple-Produkte zu entwicklen und zu fertigen. Auch nicht näher genannte Produkte sollen darüber hinaus entstehen.

Apples Abhängigkeit von Samsung

Was viele Apple-Liebhaber unter Euch vielleicht vergessen oder einfach noch nicht wissen: Apple ist extrem abhängig von Samsung. Zwar nicht wenn es um den Verkauf oder das Marketing geht, sondern gerade in der Produktion ist ein Fehlen von Samsung für Apple undenkbar. So ist Apple nämlich mittlerweile Samsungs größter Kunde für Einzelteile, wie Akkus oder Speicherchips.

 

via

 

Kurios: Samsung baut eigene Apple-Abteilung auf
3.93 (78.67%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting