Apple Music: Playlist mit Songs aus alten iPod-WerbespotsVorherige Artikel
Darum läuft Apple Music nicht auf den neuen iPodsNächster Artikel

Apple: Verhandlungen mit Mobilfunkanbietern über neue „e-SIM“

Allgemein, Apple, iPad, iPhone, News, Samsung, Sonstiges
Apple: Verhandlungen mit Mobilfunkanbietern über neue „e-SIM“
Ähnliche Artikel

Zusammen mit den neusten iPad Modellen veröffentlichte Apple seine hauseigene SIM-Karte, mit welcher man in der Lage ist, zwischen den Tarifen von diversen Mobilfunkanbietern nach Belieben zu wechseln. Berichte haben nun bestätigt, dass Apple gerade mit Netzbetreibern verhandelt, um eine ähnliche Technologie auch für Mobiltelefone anzubieten.

Apple SIM

Apple möchte aber einen Schritt weiter gehen und eine universale SIM-Karte in Handys einbauen („e-SIM“), welche alle Netze abdeckt. Durch die Bauweise wird die Karte für den Nutzer nicht mehr zugänglich sein. Designtechnisch entfiele das Kartenfach.

Anbieter- bzw. Tarifwechsel werden mit hoher Wahrscheinlichkeit einigen Einschränkungen unterworfen sein, die von den Anbietern vorgegeben werden.

Auch Samsung hat Interesse daran gezeigt und beteiligt sich an den Verhandlungen. Zukünftig könnte so ein neuer Standard für iPhone, iPad und Android Geräte etabliert werden.

Derzeit nehmen die Anbieter AT&T, T-Mobile US, die Deutsche Telekom, Vodafone, Telefónica, Orange, Etisalat und Hutchison Whampoa an den Gesprächen teil. Die Firmen hoffen auf eine Markteinführung im kommenden Jahr. Es ist nicht auszuschließen, dass die e-SIM mit dem Next-Gen iPhone veröffentlicht wird.

Was haltet ihr davon – würdet ihr euren Netzanbieter je nach Angebot öfter wechseln?

 

[Beitragsbild via | Info via | Bild via]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

BREAKING NEWS: So sind Apples Quartalszahlen ausgefallen

BREAKING NEWS: So sind Apples Quartalszahlen ausgefallen   0

Apple hat am heutigen Donnerstag Abend deutscher Zeit seine Quartalszahlen für das erste Fiskalquartal 2023 vorgelegt, dieser Zeitraum entspricht dem vierten Kalenderquartal des abgelaufenen Jahres. Im Vorfeld waren die Analysten [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x