Apple: Verhandlungen mit Mobilfunkanbietern über neue Vorherige Artikel
Apple patentiert: Eingebaute Solarzellen in TouchscreensNächster Artikel

Darum läuft Apple Music nicht auf den neuen iPods

Allgemein, Apple, Hardware, iOS, News, Software
Darum läuft Apple Music nicht auf den neuen iPods
Ähnliche Artikel

Schon bei der Einführung von Apple Music machte Apple auf der Homepage mit einer Fußnote darauf aufmerksam, dass der Dienst nur auf dem iPod in der Touch Version verfügbar ist. Der Grund dafür wurde jetzt bekannt.

Auch mit den neuen iPods in neuen Farben hat sich nichts daran geändert, dass Lieder von Apple Music nicht über iTunes auf den iPod Nano bzw. iPod Shuffle überspielbar sind. Diese Beschränkung hat ihren Ursprung in der Vorbeugung von Piraterie.

screen-shot-2015-07-01-at-10-02-53-am

Da keiner der beiden kleinen iPods WLAN-fähig ist, können die Geräte auch nicht sicherstellen, dass der Benutzer Apple Music abonniert hat. Andernfalls wäre es möglich, Songs aus Apple Music offline-verfügbar auf die iPods zu laden, anschließend jedoch das Abo zu kündigen und die Musik weiter zu behalten. Die iPods könnten dies wegen der mangelnden Konnektivität nicht überprüfen.

Anfang der Woche hat Apple den iPod Touch erneuert und ihm und dem Nano sowie Shuffle neue Farben spendiert. Alles Wissenswerte dazu findet ihr hier und hier.

via

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

Weniger China: Apple auch offen für Produktion in Indonesien

Weniger China: Apple auch offen für Produktion in Indonesien   0

In der Zukunft könnten iPhones und Macs möglicherweise in einer weiteren Region gefertigt werden: Indonesien. Bei Gesprächen zwischen Tim Cook und dem Präsidenten Indonesiens, Joko Widodo, kam zur Sprache, dass [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x