Apple Store in Brüssel: So will Jony Ive die Stores in Zukunft gestalten [Bilder]Vorherige Artikel
Apple Music Festival: Heute geht es losNächster Artikel

„Move to iOS“ für Android nicht von Apple selbst entwickelt?

Android, Apple, Apps, News, Sonstiges
„Move to iOS“ für Android nicht von Apple selbst entwickelt?
Ähnliche Artikel

Wir berichteten bereits, dass Apple am Mittwoch erstmals eine eigene Android App im Google Play Store veröffentlichte. „Move to iOS“ nennt sich die Umzugs-App und einem neuen bericht zufolge wurde die Applikation gar nicht von Apple selbst entwickelt.

Fusion aus zwei bestehenden Apps

Die Jungs von Phandroid haben sich die Codezeilen der App näher angeschaut und wohl bemerkt, dass diese gar nicht von Apple selbst geschrieben wurden, sondern schon lange vorher existent war(en). Die Rede ist von den zwei Apps „Copy my data“ und „Device Switch“. Zwei Apps die schon lange im Play Store verfügbar waren und nun scheinbar fusioniert wurden. Vermutlich hat Apple die Rechte an den beiden Programmen erworben und zusammengelegt.

Features von Move to iOS

Zu den übertragbaren Daten, die man vom Android-Gerät auf das neue iOS-Device übertragen kann, gehören unter anderem Kontakte, Textnachrichten, Fotos, Videos, Bookmarks, Mail-Accounts, Kalender und DRM-freie Medien. Praktisch: Die App analysiert, welche Apps sich auf dem Android-Gerät befinden und wird (falls verfügbar) diegleichen Programme aus dem App Store laden und installieren. Sollte eine App kostenpflichtig sein, so wird diese der Wunschliste (App Store > Featured > oben rechts) hinzugefügt. Das Ganze funktioniert übrigens drahtlos. iOS 9 ist für den Dienst bereits optimiert.

Wer mehr erfahren möchte, sollte einen Blick auf das dazugehörige Support-Dokumentwerfen. Bei Interesse kann „Move to iOS“ hier aus dem Play Store geladen werden.

„Move to iOS“ für Android nicht von Apple selbst entwickelt?
4.07 (81.43%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Android

Offiziell gestartet: Apple Card kann in den USA ab heute von allen beantragt werden

Offiziell gestartet: Apple Card kann in den USA ab heute von allen beantragt werden   0

Die Apple Card ist ab sofort für alle Amerikaner verfügbar: Kunden können die Kreditkarte nun mit ihrem iPhone beantragen und im Idealfall sofort für elektronische Zahlungen nutzen. Wann Kunden in [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting