Neue iOS 9 Beta: Siri lernt arabischVorherige Artikel
Jony Ive: Wie Apple den Stift neu erfandNächster Artikel

Microsoft stopft Lücken in Office und bringt Verbesserungen

Mac, Microsoft, News, Software
Microsoft stopft Lücken in Office und bringt Verbesserungen
Ähnliche Artikel

Nutzer von Microsoft Office for Mac 2016 erhielten gestern ein Update, das alle Kernanwendungen mit Sicherheits- und Performanceverbesserungen versorgt.

Eine Schwachstelle in den Apps von Office 2016 for Mac erlaubte beim Öffnen speziell präparierter Officedokumente das Ausführen von bösartigem Code.
Ferner bringt das Update einen verbesserten Umgang mit Zitaten unter Word, sowie die Arbeit von markierten Nachrichten in Outlook. Außerdem wurde das Scrollverhalten in Excel und die Darstellung von Tabellen auf Retinadisplays verbessert. Powerpoint schließlich erfuhr Optimierungen beim Bearbeiten von Text in Tabellen.

Das Update wird Nutzern von MS Office in der Regel automatisch angeboten. Auf Wunsch kann es aber in jedem Officeprogramm über das Hilfemenü angefordert werden.

Microsoft stopft Lücken in Office und bringt Verbesserungen
4 (80%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Mac

iPhone Xs vorbestellt und noch nicht da: Wann kommt es an?

iPhone Xs vorbestellt und noch nicht da: Wann kommt es an?   0

Das iPhone Xs wird ab heute ausgeliefert. Einige Kunden wurden bereits versorgt, andere warten noch. Diese können zumindest nun eingrenzen, wann sie beliefert werden. Habt ihr euch ein Gerät bestellt? Apple [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting