Schick: Apple verkauft ab heute eigenes Apple Watch DockVorherige Artikel
Microsoft stopft Lücken in Office und bringt VerbesserungenNächster Artikel

Neue iOS 9 Beta: Siri lernt arabisch

Apple, iOS, MacOS, News
Neue iOS 9 Beta: Siri lernt arabisch
Ähnliche Artikel

Apple hat soeben die vierte Beta-Version von iOS 9.2 für freiwillige Tester freigegeben. Signifikante Änderungen gibt es für deutsche Nutzer nicht.

Die kürzlich von Apple veröffentlichte Testversion von iOS 9.2 kann nun von Teilnehmern des öffentlichen Beta-Tests geladen werden. Amerikanische Nutzer imAT&T-Netz erhalten hiermit die Funktion Number Sync, die es ermöglicht auch am iPad die Rufnummer des iPhones zu verwenden. Die Funktion wird über ein standardisiertes Verfahren ermöglicht, ähnlich wie das Wi-Fi-Calling, durch das die Telefonie über WLAN ermöglicht wird. Mit der Implementation Solcherart genormter Standards tun sich deutsche Netzbetreiber häufig deutlich schwerer.
Neben Number Sync lernt Siri mit der neuen Beta noch arabisch.
Zuvor hatte Apple bereits gestern Beta 4 von OS X 10.11.2 für Tester freigegeben. Das Augenmerk der Nutzer soll, wie bereits in der letzten Vorabversion, auf die USB-Unterstützung und Systemeigene Apps wie Mail oder Kalender gerichtet werden.

Via

Neue iOS 9 Beta: Siri lernt arabisch
4.33 (86.67%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Neue iOS 9 Beta: Siri lernt arabisch"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
iLuk
Gast

Was für eine USB Unterstützung?

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting