OS X 10.11.4 Beta 7 ist daVorherige Artikel
Skype-Anrufe ab sofort auch aus dem Browser möglichNächster Artikel

Chinesisches Modell: US-Regierung könnte iOS-Quellcode von Apple einklagen

Apple, iPhone, News
Chinesisches Modell: US-Regierung könnte iOS-Quellcode von Apple einklagen
Ähnliche Artikel

Mit dieser Position nähert sich die US-Regierung fatal nicht demokratischen Regimen in China und Russland an. Man erwäge Apple auf Offenlegung des iOS-Quellcodes zu verklagen.

Glücklicherweise sehen Beobachter die jüngste Forderung des US-Justizministeriums eher als PR-Säbelrasseln, denn als ernsthaftes Verlangen. Der Quellcode von Unternehmen wie Microsoft, Apple, SAP und allen Distributoren von Nicht-Opensource-Software, stellt deren Lebensader dar. Wenn eine Regierung den Quellcode eines Massenprodukts kompromittieren würde, wäre das Vertrauen in den Herausgeber wohl dauerhaft dahin. Genau das forderte aber das Justizministerium in Washington von Apple, für den Fall, das Cupertino uneinsichtig bleibe.

Und bist du nicht willig…

Dem Bericht nach wäre die adaptierte Firmware zum Umgehen der zehn Anmeldeversuche die einfache Lösung gewesen. Notfalls verklage man Apple auf Preisgabe des Quellcodes, modifiziere ihn und zwinge Apple anschließend das Konvolut zu signieren. Ob es freilich jemals soweit kommt, bleibt fraglich. Allein die Drohung rückt die USA allerdings in die Nähe von China oder Russland, die schon wiederholt Einsicht in Quellcodes von Software- und Tech-Konzernen verlangt hatten.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Der HomePod 2 startet im Handel: Aktuell noch sehr lange Lieferzeiten

Der HomePod 2 startet im Handel: Aktuell noch sehr lange Lieferzeiten   0

Der neue HomePod der zweiten Generation ist ab heute im Verkauf. Der Lautsprecher mit Siri kann nun in Apple Stores und im Fachhandel erworben werden. Wer online bei Apple bestellt, [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x