CeBit 2016: Wearables in UnternehmenVorherige Artikel
Video: Steve Wozniak zur Apple Watch und Apple unter Tim CookNächster Artikel

Markenschutz: Startet Apple Pay bald in der Schweiz?

Apple, News, Sonstiges
Markenschutz: Startet Apple Pay bald in der Schweiz?
Ähnliche Artikel

Verschiedentlich fragten sich bereits Leser nach einem Startdatum für Apple Pay in den deutschsprachigen Ländern. Nun haben Schweizer anscheinend einige Gründe für größeren Optimismus.

Apple könnte seinen Bezahldienst in näherer Zukunft in der Schweiz an den Start bringen, darauf deuten Berichte eines Schweizer Finanzdienstes hin. Demnach hat Apple die Dienstbezeichnung Apple Pay im Register für den Schutz geistigen Eigentums vermerken lassen. Einen konkreten Starttermin impliziert dieser Umstand natürlich nicht. Zuletzt hatten einige weitere US-Banken die Unterstützung von Apple Pay für ihre Kunden nachgereicht. Der Dienst erfreut sich bei vielen Nutzern in den USA und England steigender Beliebtheit. In der Schweiz hat das iPhone einen Marktanteil von derzeit 45%.

Markenschutz: Startet Apple Pay bald in der Schweiz?
4.43 (88.57%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Markenschutz: Startet Apple Pay bald in der Schweiz?"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
jahdkdnfjjfjdjfj
Gast

Hauptsache alles außer Deutschland…??

Melina
Gast

Deutsche Banken machen halt Probleme mit den Gebühren..

Nick
Gast

Nein, es wurde IMMER Deutschland vor der Schweiz und vor Österreich bevorzugt! Jetzt muss mal Deutschland warten…

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting