Vorherige Artikel
MacBook-Upgrade überfällig: Verkäufe brechen einNächster Artikel

WhatsApp bringt PDF-Versand in Browser und App

News, Social Media
WhatsApp bringt PDF-Versand in Browser und App
Ähnliche Artikel

WhatsApp rüstet seinen Web-Ableger nach und nach mit den selben Funktionen auf, die die App bereits bietet. Möglicherweise kommen in Zukunft auch die Telefoniefunktionen in den Browser.

WhatsApp hat den Versand von Dokumenten im PDF-Format auch für seine Web-Version freigeschaltet. Damit können Nutzer nun mit WhatsApp Web und der neuen Windows- und Mac-App, die im Kern auf WhatsApp Web basiert, PDF-Dateien versenden.

WhatsApp Web

WhatsApp Web

Allerdings läuft dieser Transfer natürlich, ebenso wie die Chats auch, über das verbundene Smartphone. Auf eine eigenständige Anmeldung am Browser oder via App warten Nutzer den Messengers noch vergeblich.

Kommt auch die Telefonie

?
Aus dem selben Grund ist auch fraglich, ob WhatsApps Telefonie-Funktionen, die Sprachverbindungen WhatsApp Call und die bereits als gesetzt geltende Videotelefonie, je in den Browser und die Desktop-App kommen werden. Diese Verbindungen müssten ebenfalls über das Smartphone laufen. Das ist zwar möglich, OS X macht es in Kombination mit dem iPhone vor, stabilitätstechnisch ist diese Umsetzung aber nicht optimal.

WhatsApp bringt PDF-Versand in Browser und App
4.2 (84%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting