WhatsApp bringt PDF-Versand in Browser und AppVorherige Artikel
FBI-Chef: Funktionierende Verschlüsselung hilft dem ISNächster Artikel

MacBook-Upgrade überfällig: Verkäufe brechen ein

Apple, Mac, News
MacBook-Upgrade überfällig: Verkäufe brechen ein
Ähnliche Artikel

Apple muss Rückgänge bei den Mac-Absätzen hinnehmen. Hat Cupertino zu lange mit Hardwareupgrades gezögert?

Aktuelle Schätzungen des Marktbeobachters Trendforce weisen darauf hin, dass Apples Absatzzahlen bei MacBooks um 40% eingebrochen zu sein scheint. Apple setzte im vorletzten Quartal 3,4 Millionen MacBooks ab, im vergangenen Quartal waren es nur noch 2,5 Millionen Einheiten, so Trendforce. Die totalen Zahlen lassen sich indes nur schätzen, da Apple seit Ende 2012 in der Bilanz die einzelnen Mac-Produkte nicht mehr aufschlüsselt. Apples Zahlenwerk ist in verschiedener Hinsicht orakelhaft. Größere Transparenz würde gut tun. Die MacBook-Linie wurde, sieht man von jüngsten Update für das neue MacBook ab, schon seit über einem Jahr nicht mehr aktualisiert. Potenzielle Käufer könnten daher auf neue Modelle warten und Käufe verschieben.

Was wünscht ihr euch für die nächsten MacBook-Generationen?

MacBook-Upgrade überfällig: Verkäufe brechen ein
4 (80%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "MacBook-Upgrade überfällig: Verkäufe brechen ein"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Yannik
Gast
Ganz ehrlich das sind sie selber schuld. Ich bin genau der Durchschnittswartende, werde mir nächsten Monat ein neues (wahrscheinlich Pro) kaufen und wegen einem Prozessorupdate von 0,2 ghz vor 1 1/2 Jahren das war’s mir damals doch seltsamerweise nicht wert schon da ein neues zu kaufen ^ ^ Apple würde so einen Riesen Profit machen und vergleichsweise so minimal mehr ausgeben wenn die in die Pros mal i7 3 Ghz Prozessoren reinstecken und 16 gb RAM on board und ne ordentliche Graphikkarte. Quasi die schlechtesten 13” so wie aktuell das beste 15”. Die Leute würden ausflippen und die Hardware kostet… Read more »
Fridolin
Gast

Mehr Anschlüsse für weniger Geld.

Lny
Gast

Wehr auch schön wenn es mal ein anderes Aussehen bekommen würde muss ja nix großes sein aber ne kleine Veränderung ✌?️

techmike
Gast

Ich hoffe dass das air und pro Modell ein allgemeines Update bekommt. Also nicht nur Prozessor und Grafik sondern neues Display noch dünneres Design und Brennstoffzellen anstatt Lithium Ionen Akkus

i❤️Apple
Gast

Etwas günstigere Gute Modelle

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting