Wegen Aussagen von Donald Trump: Apple streicht Republikanern Unterstützung für WahlkampfveranstaltungVorherige Artikel
Facebook- vs. Webseiten: Warum die Webseite gewinntNächster Artikel

Wie angekündigt: Werbung in der App Store-Suche beginnt mit Beta

Apple, News
Wie angekündigt: Werbung in der App Store-Suche beginnt mit Beta
Ähnliche Artikel

Die von Apple bereits angekündigte Werbung in App Store-Suchen startet in den Beta-Test. Vorerst ist die Teilnahme für Entwickler kostenlos. Wie die Funktion von Kunden aufgenommen werden wird, bleibt abzuwarten.

Künftig wird eine, farblich abgehobene, Anzeige erscheinen, wenn iOS-User im App Store suchen. Diese Ads sollen zur Suchanfrage passen und im Idealfall den Anwender auf relevante Apps hinweisen. Laut Apple gehen 65% der App Store-Downloads auf Suchen im Store zurück. Apple wirbt, die Anzeigen werden zu fairen Preisen und völlig transparent für Entwickler platziert, dies erfolgt über ein Live-Auktionsverfahren, wie es in der Onlinewerbung üblich ist. Geworben wird nur bis zum festgelegten Budget, die Kampagnen können jeder Zeit ein- und ausgeschaltet werden.

Was sagt ihr zu Werbung in der App Store-Suche: Sinnvolle Tipps oder ein neuer Nervfaktor?

Wie angekündigt: Werbung in der App Store-Suche beginnt mit Beta
4.36 (87.27%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Matthias Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Matthias
Gast
Matthias

Ich als „Hobby Entwickler“ ohne richtiges Budget finde es einfach nur blöd, da es Apples Prinzip des „everybody can Code“ untergräbt.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting