GM60 vorgestellt: Handlicher und preiswerter LCD-Projektor mit vielen SchnittstellenVorherige Artikel
Tod bei der Arbeit: Erzeugt iPhone 7 Produktion zu großen Druck bei Foxconn-Arbeitern?Nächster Artikel

Gestern Abend: Tesla stellt das „schnellste“ Auto der Welt vor

Allgemein, News, Sonstiges, Tesla, Web
Gestern Abend: Tesla stellt das „schnellste“ Auto der Welt vor
Ähnliche Artikel

Gestern Abend um 21 Uhr deutscher Zeit hat Elon Musk, CEO von Tesla, das „schnellste“ Auto der Welt, das gleichzeitig das Elektroauto mit der größten Reichweite ist, vorgestellt.

Wenn es jemanden gibt, der die Autobranche aktuell aufmischen will, dann ist es Elon Musk. Der Tesla Gründer und CEO hat gestern vor der Presse ein Update für den beliebtesten Tesla, das Model S, vorgestellt. Das Model S P100D kommt mit einer 100 kWh Batterie und schafft es damit auf folgende Werte:

  • 613 km Reichweite
  • Platz für 5 Erwachsene + 2 Kinder
  • 0-100 km/h in 2,5 Sekunden
  • 100% elektrisch

Tesla Model S

Damit ist es das dritt schnellste Auto in Sachen Beschleunigung, das jemals gebaut wurde. Da man sowohl den LaFerrari als auch den Porsche 918 Spyder aber nicht mehr kaufen kann, ist das Model S P100D das aktuell schnellste Auto, das produziert wird. Doch anders als die vorher genannten Wägen ist es kein Sportwagen, sondern eine Limousine mit Platz für ganze Familie, die noch dazu vollkommen elektrisch fährt.

Neben den Model S ist das neue Update auch für das SUV Model X erhältlich. Das schnellste SUV der Welt wird damit noch schneller. So beschleunigt der Siebensitzer auf 100 km/h in 2,9 Sekunden und kann voll aufgeladen laut EU Standard 545 km weit fahren. Kunden, die ihr P90D bestellt aber noch nicht bekommen haben, können für nette 20.000 Dollar auf das P100D Model upgraden.

Aktuell ist das alles noch eine nette Spielerei für Reiche, die jedoch glasklar das unfassbare Potential des Elektromotors zeigt. In gut einem Jahr will Tesla mit dem Model 3 ein Auto für 35.000 Dollar auf den Markt bringen.

Gestern Abend: Tesla stellt das „schnellste“ Auto der Welt vor
4 (80%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

AirPods 3 komplett neu? Apple soll noch zwei Updates dieses Jahr planen

AirPods 3 komplett neu? Apple soll noch zwei Updates dieses Jahr planen   0

Apple soll noch dieses Jahr zwei neue AirPods auf den markt bringen. Während eins der neuen Modelle sich nicht sehr von den aktuellen AirPods unterscheiden soll, ist für die zweite [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting