Märkte am Mittag: iPhone 7 läuft besser als der Vorgänger, liegt aber hinter dem iPhone 6 zurückVorherige Artikel
Elephone P9000 kaufen: Dual-SIM Smartphone mit 4g noch kurz für 181 EuroNächster Artikel

iTunes Match wird abgewickelt

Apple, News
iTunes Match wird abgewickelt
Ähnliche Artikel

Lange war nicht klar, wie Apple mit dem Musikspeicher iTunes Match umgehen würde. Nun ist klar: iTunes Match verschwindet, nach und nach.

Noch kurz nach dem Apple Music-Launch erklärte man in Cupertino, iTunes Match werde es weiter geben. Das Feature blieb auch tatsächlich vorerst buchbar, wenn es auch zu Problemen kam. Und die beiden Dienste harmonierten auch nie besonders gut.

Kunden, die beides nutzten, erlebten teils ein Chaos ihrer Mediatheken.

iTunes Match

iTunes Match

iTunes Match legalisierte am Ende bis zu 100.000 Songs und hielt sie in der Cloud vorrätig. Apple Music indes ist ein Streamingdienst auf Abo-Basis: Kein Abo, keine Musik.

iTunes Match wird abgewickelt

Nun scheint sich Apple des alten Dienstes nach und nach zu entledigen. So werden schrittweise Passagen in FAQs und Supportdokumenten umgeschrieben oder gestrichen. Es dürfte klar sein, dass Apple die Kunden möglichst bald alle auf Apple Music migrieren möchte. Einerseits ist das bedauerlich, da iTunes Match einzigartig war. Andererseits hat Apple es nie hinbekommen die beiden Dienste harmonisch zu integrieren. Nicht zuletzt war iTunes Match auch ein letzter Anlauf, um einst illegal aus Tauschbörsen geladene Songs in den rechtlich sicheren Rahmen zu holen. Dieses Kapitel ist 2016 weitgehend abgeschlossen.

iTunes Match wird abgewickelt
3.5 (70%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting