Entwicklerbeschwerden: PDF-Support in macOS immer noch kaputtVorherige Artikel
Spannend: Ist dies das iPhone 8?Nächster Artikel

AirPods – Innovation oder Spielerei?

AirPods, Apple, Hardware
AirPods – Innovation oder Spielerei?
Ähnliche Artikel

Letztes Jahr im September wurden sie vorgestellt, seit einigen Monaten werden die lang erwarteten kabellosen Kopfhörer von Apple ausgeliefert: Die AirPods. Die Meinungen sind gespalten. Handelt es sich um ein neues überteuertes Spielzeug von Apple oder legt das Unternehmen einmal mehr den Grundstein für die Zukunft der Technik?

Gerade mit den Gerüchten im Hinterkopf, dass Apple schon an der 2. Generation mit „Powerbank-Case“ arbeitet, stellt sich für uns die Frage: Sind die AirPods wirklich eine Innovation? „Du nimmst sie aus dem Case und sie sind bereit für all deine Geräte. Du steckst sie in die Ohren und sie verbinden sich sofort. Du sprichst hinein und deine Stimme ist klar zu verstehen. Die neuen AirPods. Einfachheit und Technologie, verbunden wie nie zuvor. Für ein Ergebnis, das einfach magisch ist.“, so bewirbt Apple das Produkt. Aber wieder einmal gibt es einen großen Kritikpunkt: Den Preis.

180 Euro Kopfhörer

Für stattliche 179,00 Euro werden die Kopfhörer angeboten. Doch sind sie das wert? Weit über 100 Euro für Kopfhörer, die sich klanglich nicht signifikant von den ohnehin bei jedem neuen iPhone beigelegten EarPods unterscheiden? Zugegeben, wireless ist cooler als Kabel. Und Sprachsteuerung ist cooler als Fernbedienung. Über den praktischen Nutzen dieser Features lässt sich jedoch ebenso diskutieren wie über die Preispolitik des Herstellers. Fraglich ist, ob Apple mit Innovation den Schritt in die richtige Richtung geht.

[poll id=“89″]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

AirPods

Warnung vor Spyware: Apple informiert iPhone-Nutzer in 98 Ländern über mögliche Cybergefahr

Warnung vor Spyware: Apple informiert iPhone-Nutzer in 98 Ländern über mögliche Cybergefahr   0

Apple warnt erneut iPhone-Nutzer in zahlreichen Ländern vor möglichen Bedrohungen durch gezielte Spyware-Angriffe. Diese Angriffe werden oft von staatlichen Stellen orchestriert, doch Apple verwendet eine vorsichtigere Formulierung, um Konflikte mit [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x