Video: PDF Dateien Bearbeiten, Erstellen & Exportieren - App Check PDFelement 6 ProVorherige Artikel
Um sonst: Pages, Numbers und Keynote werden kostenlosNächster Artikel

Studenten aufgepasst: Apple on Campus könnte demnächst enden

Apple, News
Studenten aufgepasst: Apple on Campus könnte demnächst enden

Apple on Campus wird womöglich bald abgewickelt. Wie es heißt, stellt Cupertino das beliebte Programm hierzulande ein. Wer noch einen größeren Neukauf vor sich her schiebt, sollte jetzt noch schnell handeln.

Gestern kamen diverse Gerüchte auf, wonach Apple das Apple on Campus-Programm nicht fortführen wird. Es könne bereits in wenigen Wochen eingestellt werden, im Raum steht der 16. Mai als Termin. Die übrigen Edu Store-Angebote sollen weiter bestehen, sind aber keineswegs so attraktiv.

Beliebte Rabatte vor dem Ende?

Mit dem Apple on Campus-Programm können Studierende teils erheblich sparen, mehrere hundert Euro günstiger erhalten Studenten hier Macs, auch iPads werden vergünstigt angeboten. Die Studierenden surfen über eine aufgebaute VPN-Verbindung auf die speziellen Apple on Campus-Portale, wählen dort das gewünschte Produkt und die gewünschte Konfiguration und bezahlen anschließend ganz normal mit ihrer Apple-ID. Über die Hintergründe der Einstellung, so sie tatsächlich wie beschrieben eintritt, ist nichts bekannt. Wer also noch einen Mac auf seiner Einkaufsliste hat, sollte sich beeilen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Apple spendiert Shazam Live-Aktivitäten am iPhone

Apple spendiert Shazam Live-Aktivitäten am iPhone   0

Shazam erhält ein neues Feature: Die App, die zu Apple gehört, unterstützt nun auch Live-Aktivitäten. Die hatte Apple schon vor geraumer Zeit eingeführt, sie haben sich aber nicht allzu rasch [...]