Gemeinsames Ziel: Apple, Google, Microsoft und AmazonVorherige Artikel
Jony Ive verliert langjährigen KollegenNächster Artikel

Update auf iOS 10.3.1 erschienen

iOS, News
Update auf iOS 10.3.1 erschienen
Ähnliche Artikel

Soeben hat Apple ein Sicherheits- und Performanceupdate für iOS-Nutzer herausgegeben. iOS 10.3.1 kann ab sofort auf allen kompatiblen Devices installiert werden.

Apple hat gerade ein kleines Update für iPhone– und iPad-Nutzer freigegeben. iOS 10.3.1 wiegt auf einem iPhone 7 Plus bloß 30,5 MB und in den Release Notes steht nichts Konkretes, doch es wird explizit auf eine verbesserte Sicherheit kompatibler Geräte hingewiesen.

iOS 10.3 stopfte zahlreiche Schwachstellen

Sofern noch mehr über den Inhalt des Updates bekannt wird, erfahrt ihr es hier.
iOS 10.3 hatte bereits mehrere Dutzend teils nicht unerheblicher Sicherheitslücken beseitigt, eine davon erlaubte es etwa den Safari-Browser mit einer Push-Lawine lahmzulegen. Nutzer sollten so zur Zahlung eines Lösegeldes für den Browser erpresst werden.

Update auf iOS 10.3.1 erschienen
4.19 (83.81%) 21 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

iOS

Tim Cook: An der Chip-Garte-Affäre ist kein Stückchen Wahrheit

Tim Cook: An der Chip-Garte-Affäre ist kein Stückchen Wahrheit   1

Applechef Tim Cook äußert sich erstmals zur Affäre um manipulierte Server aus China. Er bekräftigte Apples Position: An dieser Geschichte ist nichts dran. Apples CEO Tim Cook hat sich nun auch [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting