Bericht: Apple kooperiert mit der größten Autovermietung der WeltVorherige Artikel
Wegen Samsung: iPhone 8 mit Lieferverzögerungen?Nächster Artikel

EU-Kommission verhängt milliardenschwere Kartellstrafe gegen Google

Google, News
EU-Kommission verhängt milliardenschwere Kartellstrafe gegen Google
Ähnliche Artikel

Die EU-Kommission hat eine erhebliche Wettbewerbsstrafe gegen Google verhängt. Es soll mit seinem Online-Preisvergleicher eine marktbeherrschende Stellung missbraucht haben.

Die langwierigen Untersuchungen der EU-Kommission gegen den Suchmaschinenbetreiber Google haben zu einem ersten Ergebnis geführt. Wie die Kommission heute mitteilte, wurde eine Kartellstrafe in Höhe von 2,42 Milliarden Euro verhängt.

Es ist die bislang höchste Strafe, die die EU-Kommission ausgesprochen hat und übertrifft noch deutlich das Bußgeld in Höhe von 1,06 Milliarden Euro, das gegen Intel verhängt wurde, eine Strafe, die der Prozessorgigant noch nicht zahlen musste. Das Verfahren läuft noch immer, ähnlich könnte es in diesem Fall auch ablaufen.

Berufung angekündigt

Google soll in insgesamt 13 Ländern mit seinem Preisvergleichsdienst Wettbewerber diskriminiert haben, indem sie in den Suchergebnissen herabgestuft wurden. Dieses Verhalten soll nun innerhalb von 980 Tagen abgestellt werden. Das Unternehmen kündigte an eine Berufung zu prüfen. Der Fall könnte sich noch über Jahre hinziehen. Auch wegen seiner Android-Plattform und deren Dominanz auf dem Smartphonemarkt genießt Google seit Jahren die Aufmerksamkeit der EU-Kommission.

EU-Kommission verhängt milliardenschwere Kartellstrafe gegen Google
4.67 (93.33%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Google

Kuo: iPhones von 2019 werden sich an 2018-Modellen orientieren

Kuo: iPhones von 2019 werden sich an 2018-Modellen orientieren   0

Ming-Chi Kuo glaubt, das iPhone XR wird der Verkaufs-Hit des kommenden Weihnachtsquartals. Die Dual-SIM-Funktion und die schmaleren Displayränder sind seiner Einschätzung nach die Haupt-Erfolgsfaktoren des Geräts. Im kommenden Jahr werde [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting