iPad Redesign kommt: Face ID, kein Homebutton, randloses Display und mehrVorherige Artikel
Twitter gibt Nutzern mehr Platz: Ende eines MarkenzeichensNächster Artikel

iPhone 7 hängt iPHone 8 ab und bleibt weltweit meist verkauftes Smartphone

Allgemein, Geld und Markt, News
iPhone 7 hängt iPHone 8 ab und bleibt weltweit meist verkauftes Smartphone
Ähnliche Artikel

Apples iPhones liefern sich untereinander ein Rennen an die Spitze der Smartphonecharts. Eine aktuelle Erhebung zeigt: Ein iPhone war im letzten Quartal das weltweit erfolgreichste Smartphone. Auf Platz zwei landet ebenfalls Apple.

Samsung mag zwar die meisten Smartphones verkaufen, das weltweit erfolgreichste Modell war zuletzt aber ein iPhone. Das iPhone 7 wurde im vergangenen Quartal rund 13 Millionen mal verkauft. Getrieben wurde der große Erfolg auch durch die zuletzt von Apple gesenkten Preise. Aber auch auf dem zweiten Platz landete ein Produkt aus Cupertino: Das iPhone 6s wurde immerhin noch 7,9 Millionen mal abgesetzt. Erst auf dem dritten Platz landet mit dem Galaxy J2 ein Samsung-Gerät. knapp dahinter: 7,8 Millionen Einheiten setzte Samsung hier ab. Insgesamt verkauften die Südkoreaner rund 82,2 Millionen Geräte im abgelaufenen Quartal.

Apples neue aggressive Verkaufsstrategie

Die übrigen beiden Top5-Platzierungen gehen an den chinesischen Smartphonehersteller Oppo, der in Europa noch wenig bekannt ist, in China aber ein üppiges Wachstum aufweisen kann.

Top5-SmartphoneMarken Q3 2017 - Canalys

Top5-SmartphoneMarken Q3 2017 – Canalys

Apples iPhone 8 tauchte in der Erhebung noch nicht auf, denn diese ist nach Modell sortiert. Apple setzte etwa 11,8 Millionen iPhone 8-Einheiten ab., wie Canalys herausfand. 6,3 Millionen Geräte waren iPhone 8 Plus, damit verkaufte Apple erstmals mehr Geräte von einem Plus-Modell als von der Basisvariante. Die ging 5,4 Millionen mal über den Ladentisch. Apple hat mit dem iPhone X nun ein wirklich teures und mit dem iPhone SE ein durchaus erschwingliches Smartphone im Portfolio, das damit weiter auseinandergezogen ist als je zuvor. Mit dieser breiten Aufstellung versucht Apple recht aggressiv neue Marktanteile zu gewinnen. Mit dem iPhone SE möchte man vor allem in sich entwickelnden Märkten wie Indien punkten.
Im letzten Quartal wurden weltweit 375,9 Millionen Smartphones verkauft, ein Plus von 5,9% gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

iPhone 7 hängt iPHone 8 ab und bleibt weltweit meist verkauftes Smartphone
3.95 (79%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Mac Lellan Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Mac Lellan
Gast
Mac Lellan

Hoffentlich verzettelt sich Apple nicht mit dieser Vielfalt!?

Allgemein

iPhones werden nicht teurer: Trump verspricht Apple Extrawurst in Handelskrieg

iPhones werden nicht teurer: Trump verspricht Apple Extrawurst in Handelskrieg   0

Das iPhone wird nicht teurer werden, soll Präsident Trump tim Cook versprochen haben. Den trieb wohl neulich die sorge, die iPhone-Preise könnten im ausbrechenden Handelskrieg durch die Decke gehen. Wie [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting