iPhone-Drossel:  Apple muss auch in China kritische Fragen beantwortenVorherige Artikel
Erneut verklagt: Apple wegen Meltdown und Spectre-Lücken vor GerichtNächster Artikel

iPhones bald mit kleinerer Notch, Android-Smartphones bald mit neuartigen Fingerabdrucklesern

Allgemein, Apple, Gerüchte, iPhone, News
iPhones bald mit kleinerer Notch, Android-Smartphones bald mit neuartigen Fingerabdrucklesern

Apple könnte künftig iPhones mit kleinerem Notch bringen: Das wird viele Kunden freuen, die sich mit der Aussparung am iPhone X so gar nicht anfreunden können. Doch es gibt auch eine schlechte Nachricht: Das dauert noch. Unterdessen geht die Reise bei der Android-Konkurrenz in eine ganz andere Richtung.

Apple hat mit dem iPhone X einiges am Design des iPhones geschraubt. Nicht alles davon war einzig eine Designidee aus Cupertino. Das trifft etwa auf die Notch zu, die inzwischen bereits charakteristische Aussparung am oberen Rand des iPhone X-Displays beherbergt neben der Frontkamera auch die TrueDepth-Kamera, die die 3D-Sensorik enthält, um Face ID zu realisieren. Eben dies könnte künftig alles etwas kompakter ausfallen.

Wie aus asiatischen Zuliefererkreisen berichtet wird, möchte man bei Apple versuchen, die beiden Module zu integrieren.

Fingerabdruckleser weiter hoch im Kurs

Im Lager der Android-Konkurrenz wird inzwischen weiter auf Fingerabdruckleser gesetzt und zwar auf eine ganz bestimmte Abart davon, eine, die im vergangenen Jahr oft Apple ins Buch geschrieben wurde: Den Leser unter das Displayglas zu verbauen, das könnte der Weg, sein, den künftig Apples Mitbewerber beschreiten.

Fingerabdruckleser unter dem Display in Vivo-Smartphone

Fingerabdruckleser unter dem Display in Vivo-Smartphone

Vivo hat auf der CES 2018 in Las Vegas bereits ein Konzept hierfür vorgestellt.

Wie Strategy Analytics hervorhebt, ist der Fingerabdruckleser weiter ein weit verbreitetes Sicherheitsmerkmal bei Smartphones. 2017 setzten rund 55% aller Geräte diese Technik ein, 2013 waren es dagegen erst 3%.

Auch hier lässt sich ohne Übertreibung sagen, Apple hat diesen Trend in der Smartphonebranche begründet. Das iPhone 5s zeigte erstmals, dass ein Fingerabdruckleser am Massenmarkt zuverlässig funktioniert.

iPhones bald mit kleinerer Notch, Android-Smartphones bald mit neuartigen Fingerabdrucklesern
3.86 (77.14%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "iPhones bald mit kleinerer Notch, Android-Smartphones bald mit neuartigen Fingerabdrucklesern"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
rappeldizupf
Gast

Ich möchte keine TouchID mehr. Bis auf paar Ausnahmen funktioniert FaceID für mich angenehmer.

Felix Baumgartner
Gast

sehe ich genauso

Allgemein

Apple Pay: Auch in den USA bleibt der Durchbruch aus

Apple Pay: Auch in den USA bleibt der Durchbruch aus   0

Apple Pay wird derzeit von 127 Millionen Menschen weltweit benutzt. Dennoch ist das kein großer Durchbruch für den Zahlungsdienst, meinen Analysten. Zudem haben zuletzt einige Faktoren den Aufschwung von Apple [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting