Gruselig: Alexa hört Ehepaar ab und schickt Mitschnitt an ArbeitskollegenVorherige Artikel
macOS 10.14: Mögliche Namen im Gespräch, was meint ihr?Nächster Artikel

Apfelplausch #43: Heiße WWDC-Mac-Gerüchte | Apples Auto Pläne mit Volkswagen | Hintergründe zum Bendgate-Skandal

Apple, Mac, Podcast, WWDC
Apfelplausch #43: Heiße WWDC-Mac-Gerüchte | Apples Auto Pläne mit Volkswagen | Hintergründe zum Bendgate-Skandal
Ähnliche Artikel

Zum Wochenende erreichen uns brandneue Gerüchte zur WWDC, für die wir übrigens in dieser Woche die offiziellen Einladungen bekommen haben. Ebenso spannend: Apple kooperiert für seine Auto Pläne angeblich jetzt mit Volkswagen. Das und vieles mehr sind die Themen des heutigen Apfelplausch!

Hier nochmals eine schöne Übersicht des heutigen Podcasts:

  • WWDC 2018: Apple versendet Einladungen und wir checken einige frische MacBook Gerüchte bzw. Spekulationen. Im Anschluss diskutieren wir weitere Hardware Produkte, die möglicherweise endlich vorgestellt werden. Zudem möchten wir kurz darauf eingehen, was wir uns für die Entwicklerkonferenz wünschen.
  • Apple und seine Auto-Pläne: Das WSJ hat erfahren, dass Apple und Volkswagen nun zusammenarbeiten möchten. Es geht wohl um eine Art Volkswagen Shuttle für Apple Mitarbeiter, die dank Apples Software selber fahren können. Die Spekulationen sind enorm und wir spinnen einmal ganz fröhlich herum. Was hat es wirklich damit auf sich?
  • Diese Woche sind gleich zwei Fälle, in denen Apple von einem fehlerhaften Produkt gewusst und es dennoch auf den Markt gebracht hat, wieder aktuell: Der Bendgate Skandal sowie die Butterfly Tastatur. Beide Fälle resultieren nun in weiteren Klagen für Apple. Wir checken die Lage und sprechen über die Vorgehensweisen von Apple.

Apfelplausch anhören

Es war wieder einmal ein schöner Apfelplausch voller spannender News, den ihr wie immer auf allen bekannten Kanälen verfolgen könnt:

Apfelplausch auf iTunes / iOS Podcast App

Apfelplausch auf TuneIn

NEU: Apfelplausch auf Radio.de

Apfelplausch Webplayer:

So kommt ihr in den Apfelplausch

Wenn ihr auch mal im Apfelplausch vorkommen wollt, dann schreibt jetzt einen Kommentar zu den besprochenen Themen, macht Themenvorschläge oder sendet uns sonst irgendetwas Spannendes zu. Ihr könnt uns auch eine Mail schreiben oder unter dem #Apfelplausch twittern!

So erreicht ihr uns:

  • E-Mail: apfelplausch@apfellike.com
  • Kommentare: In der App, auf der Webseite, YouTube
  • Twitter: #Apfelplausch bzw. Accounts Roman und Lukas
  • iTunes Rezensionen
  • Social Media Kanäle unsere Blogs

Nun bleibt uns noch, euch einen wundervollen Samstag und Sonntag zu wünschen. Habt ein schönes Wochenende und kommt genauso gut in die neue Woche. Viel Spaß mit dem neuen Apfelplausch!

Apfelplausch #43: Heiße WWDC-Mac-Gerüchte | Apples Auto Pläne mit Volkswagen | Hintergründe zum Bendgate-Skandal
3.67 (73.33%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting