Macbook

Neues, günstiges Retina-MacBook im September: Seid ihr interessiert?

13 August 2018 - von Roman van Genabith

Bringt Apple ein neues MacBook zur Keynote mit? Neue Hinweise aus Asien deuten darauf hin, dass die Produktion des berüchtigten neuen Retina-MacBooks bereits läuft. Wer von euch wartet auf dieses Modell? Derzeit ist am unteren Ende der Skala bei Apples MacBooks wenig Raum für eine robuste Kaufempfehlung. Das MacBook Air ist hoffnungslos veraltet und das 12-Zoll-MacBook weist andere Probleme auf, die es hinsichtlich der Preisgestaltung gegenüber den Pro-Modellen in Bedrängnis bringen. Ein neues Einsteiger-MacBook auf der Höhe der Zeit könnte das ändern. So wird bereits seit Monaten über ein neues

MEHR
Macbook

Apfelplausch #54: MacBook 2018 Test | Apple Watch Wunschliste | Samsungs neues Note 9 | Lukas erzählt aus London

11 August 2018 - von Lukas

Lukas ist immer noch auf Reisen. Das hält ihn aber nicht davon ab, jedes Wochenende Podcasts aufzunehmen. So auch heute, wenn er sich live aus London meldet und zusammen mit Roman die wichtigsten Schnipsel aus der Apple und Technik Woche zusammenfasst. Und natürlich steht auch die Unterhaltung ganz oben auf der Liste. Viel Spaß mit dem Apfelplausch 54! Auf iTunes / iOS Podcast App anhören Online auf Radio.de anhören Im heutigen Apfelplausch geht es um: 00:00:00: Lukas in London, iPhone X lässt ihn im Stich 00:10:50: Wir lesen eure Mails

MEHR
Macbook

Apfelplausch #52: Gewinnspielauflösung | Samsungs Anti-Apple Werbung gut? | Apple Watch warnt vor Sonnenbrand

28 Juli 2018 - von Lukas

Und die 52 ist da. Der Apfelplausch geht in die nächste Runde. Mit dabei natürlich spannende Apple Themen und heute sogar etwas mit Samsung Bezug. Doch vor allen Dingen losen wir heute die Gewinner der Episode #50 aus! Viel Spaß wünschen Lukas und Roman. Auf iTunes / iOS Podcast App anhören Online auf Radio.de anhören Darüber sprechen wir im Apfelplausch #52: 00:01:00: Gewinnspiel Auflösung 00:13:15: Roman kauft MacBook Pro 2018 00:21:20: Samsungs Anti Apple Werbespots: Gelungen oder am Ziel vorbei? 00:37:20: Apple Watch Patent soll vor Sonnenbrand warnen Gewinnspielauflösung: Wer

MEHR
Macbook

Hardwarebastler: Überhitzung beim neuen MacBook Pro wegen Apple Design Fehler

24 Juli 2018 - von Lukas

Ist Apple beim Designen seines neusten MacBook Pro etwa ein grober Designfehler unterlaufen? Auf Reddit haben einige Hobbybastler mit scheinbar viel Erfahrung eine plausible Erklärung abgegeben, weshalb die High-End Version des MacBook Pro 2018 überhitzt und kaum lange unter Volllast laufen kann. Die Probleme sind bekannt, dennoch wollen wir kurz alle von euch auf den Stand bringen: Das MacBook Pro 2018 mit Intel Core i9 Chip wird bei großartigen Anstrengungen ziemlich schnell gedrosselt. Anders sieht dies in kühlen Umgebunden aus, weshalb die logische Folgerung bislang war: Der Lüfter schafft es einfach nicht, mit

MEHR
Macbook

Apfelplausch #51: Ist Apple noch innovativ? | Viele MacBook Pro 2018 Schnipsel | Und viel Kaffeeeee

21 Juli 2018 - von Lukas

Willkommen zu einer recht kompakten neuen Episode des Apfelplausch. Die Episode #51 dreht sich um das neue MacBook sowie um eine Experteneinschätzung rund um Apples Innovationen. Außerdem: Roman ist unterwegs, und so früh „morgens“ haben wir noch nie aufgenommen. Auf iTunes / iOS Podcast App anhören Online auf Radio.de anhören Es war ein spontaner Apfelplausch. Noch spontaner als sonst. Und ja, das geht! Hört selbst… Die Themen des neuen Apfelplausch: 00:00:01: Intro und Jubiläums-Gewinnspiel Rückmeldungen 00:04:45: MacBook Pro 2018 Schnipsel und Details aufgetaucht 00:23:00: Wie innovativ ist Apple noch? | Wie weit kann man

MEHR
Macbook

Wie kulant ist Apple? Gerade gekauftes MacBook Pro 2017 gegen 2018 Modell eintauschbar?

13 Juli 2018 - von Lukas

Das gestrige MacBook Pro 2018 Upgrade kam ziemlich unerwartet, sodass einige Käufer von 2017 MacBook Pro Modellen in den letzten Wochen ziemlich enttäuscht oder sogar verärgert sein könnten. Oder können diese Kunden ihr teures Gerät doch noch gegen das brandneue MacBook Pro eintauschen? Wer zwei oder dreitausend Euro hinlegt, der hofft auf den letzten Stand der Technik. Jedenfalls nicht darauf, dass Apple wenige Tage später ein deutlich besseres Gerät auf den Markt bringt. Zwar sollte man immer damit rechnen, doch ist der Release dieser neuen MacBook Pros doch recht unerwartet gekommen. Wir fragen

MEHR
Macbook

Breaking: Neues MacBook Pro mit 32 GB RAM, True Tone, neuer Tastatur und Prozessor ist da

12 Juli 2018 - von Lukas

Soeben hat Apple ein Update der MacBook Pro Produktpalette durchgeführt. Ein frisches Modell mit neuen Intel Chips, der Option auf doppelten Arbeitsspeicher, einem True Tone Display sowie einer Butterfly Tastatur in der 3. Generation ist sowohl in der 13-Zoll als auch der 15-Zoll Linie verfügbar. Die neuen Macbook Pros ersetzen damit die alten Touch Bar Modelle. Wie es aussieht, wurden jene Modelle ohne Touch Bar nicht aktualisiert. T2 Chip, Hey Siri, 6 Kern Chips, 32 GB RAM, neue Tastatur, neues Display Aber nochmals von vorne. Die neuen MacBook Pro 13

MEHR
Macbook

Apfelplausch #43: Heiße WWDC-Mac-Gerüchte | Apples Auto Pläne mit Volkswagen | Hintergründe zum Bendgate-Skandal

26 Mai 2018 - von Lukas

Zum Wochenende erreichen uns brandneue Gerüchte zur WWDC, für die wir übrigens in dieser Woche die offiziellen Einladungen bekommen haben. Ebenso spannend: Apple kooperiert für seine Auto Pläne angeblich jetzt mit Volkswagen. Das und vieles mehr sind die Themen des heutigen Apfelplausch! Auf iTunes / iOS Podcast App anhören Online auf Radio.de anhören Hier nochmals eine schöne Übersicht des heutigen Podcasts: WWDC 2018: Apple versendet Einladungen und wir checken einige frische MacBook Gerüchte bzw. Spekulationen. Im Anschluss diskutieren wir weitere Hardware Produkte, die möglicherweise endlich vorgestellt werden. Zudem möchten wir kurz

MEHR
Macbook

MacBook 2018: Modell mit 13 Zoll-Retina-Display nicht rechtzeitig zur WWDC fertig

30 April 2018 - von Roman van Genabith

Apple wird sein MacBook 2018 mit Retina-Display nicht zur WWDC im Juni vorstellen, so berichtet es die Digitimes. Grund: Cupertino hat noch Probleme mit einigen widerspenstigen Komponenten. Apple wird in diesem Jahr ein neues Macbook bringen, mit dem Cupertino erstmals seit langer Zeit wieder ein wirklich attraktives Einsteiger-Gerät am Markt haben wird, so wurde es in den letzten Monaten immer wieder spekuliert. Dies bestätigt auch der aktuelle Bericht der taiwanischen Digitimes, doch bremst auch die Hoffnung auf ein rasches Erscheinen. Wie es darin heißt, werde Apple das MacBook 2018 nicht

MEHR
Macbook

Bilder: Apple bereitet Keynote morgen vor

26 März 2018 - von Lukas

Wie Bildern, die 9to5Mac zugespielt wurden, zu entnehmen ist, bereitet sich Apple schon fleißig auf die morgige „Keynote“ vor. Wir wollen sie euch natürlich nicht vorenthalten. Zwei Stunden früher als normal (19 Uhr) findet morgen Abend 17:00 Uhr ein Special Event von Apple statt. In Chicago hält Apple ein sogenanntes „Education Event“ ab. Seit einigen Stunden werkelt Apple vor der Lane Technical College Prep High School und hat bereits eine Art Demo-Stand/Bühne vor dem Gebäude aufgesetzt. Und davon gleich mehrere. Diese weißen zeltartigen Stände dienen oft als Hands-On Bereich, in dem

MEHR
Macbook

Breaking: Apple will neues iPad am Dienstag vorstellen – neues MacBook unsicher [Update]

23 März 2018 - von Lukas

[Update 19:54] KGI vermutet, dass Apple die lange erwartete Unterstützung für den Apple Pencil auf dem billigen neuen iPad einführt. Die Absätze sollen sich 2018 zudem verdoppeln. Mark Gurman von Bloomberg Technology berichtet gerade, dass Apple wohl tatsächlich neue Hardware auf dem Spring Event am Dienstag präsentierten möchte. Ein neues Einsteiger iPad steht ziemlich sicher auf der Agende. Gurman lag in der Vergangenheit nahezu immer richtig mit seinen Vorhersagen zu den Events. Endlich kommt Leben rein in die Spekulationen rund um die angekündigte „Apple Keynote“ am kommenden Dienstag. Der Konzern stellt laut Insidern

MEHR
Macbook

Patent auf krümelfeste MacBook Tastatur: „Sinnlos“ oder „endlich“?

12 März 2018 - von Lukas

Ein bereits knapp zwei Jahre altes Patent von Apple ist nun ans Tageslicht gekommen. Es beschreibt die Möglichkeit, die Tastaturen der MacBooks resistenter gegen Krümel, Staub und so weiter zu bauen. Die Tastaturen der MacBooks sind zwar für viele ein Hauptgrund, sich die Apple Laptops zu kaufen. Dennoch können auch sie ein Problem bislang nicht lösen: In den Rillen und Fugen der Tasten sammelt sich über die Zeit lang meist ein beachtlicher Haufen an Krümel, Staubkörner, Fusel und andere kleine Partikel an. Diese können den Nutzer rein optisch stören, aber

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting