Apfelplausch #45: WWDC XXL Talk | Das hat Apple nicht erzählt | iOS 12 Beta Test im AlltagVorherige Artikel
Tim Cook im Interview: Das sagt der Apple-Chef zu Smartphonesucht, Privatsphäre und HandelskriegenNächster Artikel

macOS: Ältere Apps werden nächstes Jahr abgeklemmt

MacOS, News
macOS: Ältere Apps werden nächstes Jahr abgeklemmt
Ähnliche Artikel

Apple wird ab kommendem Jahr keine 32-Bit-Apps am Mac mehr unterstützen. macOS 10.14 Mojave wird somit das letzte macOS sein, das alte Apps noch vollumfänglich ausführt.

Es war bereits erwartet worden: Apple führt auch am Mac einen Schnitt durch und schmeißt 32-Bit-Apps raus. Seit einiger Zeit bereits warnt macOS beim Öffnen solcher Anwendungen, die Unterstützung älterer Apps werde in Zukunft entfallen.

macOS Mojave indes führt diese Apps noch aus.

Nächstes Jahr ist Schluss

Wie sich nun herausstellte, hat Apple das Ende der 32-Bit-Apps für den nächsten Major Release von macOS beschlossen.

Aktuell ist aber auch noch nicht jede System-App auf 64-Bit umgestellt, Apple kann seine eigenen Anwendungen allerdings aus der selbst gesetzten Beschränkung ausnehmen. Ob noch nicht umgestellte Apps wie Quicktime in der Vollversion noch einmal angefasst werden, muss sich noch zeigen.

Unter iOS erfolgte der harte Cut bereits mit iOS 11. Damals waren auf einen Schlag hunderte Apps unbrauchbar und viele Nutzer verärgert. Verschiedenen Marktbeobachtern zufolge war der Cut von 32-Bit-Apps unter iOS 11 auch der Grund dafür, dass Apples letztes Mobil-OS von Nutzern nur zögerlich angenommen wurde.

Am Mac könnt ihr im Apfel-Menü auf „Über diesen Mac“ klicken und dann im Systembericht im Bereich Software > Programme recherchieren, welcher App im übernächsten Release von macOS der Saft abgedreht wird.

Hier haben wir euch zusammengefasst, welche Änderungen sich in macOS Mojave ergeben werden.

macOS: Ältere Apps werden nächstes Jahr abgeklemmt
4.06 (81.18%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

MacOS

iOS 12.1.2 noc heute Nacht: Soll LTE-Probleme lösen

iOS 12.1.2 noc heute Nacht: Soll LTE-Probleme lösen   0

iOS 12.1.2 wird womöglich noch heute Nacht für alle Nutzer veröffentlicht. Es könnte die Probleme mit dem mobilen Internet lösen, die s iPhone-Nutzer schon seit Monaten auf die Nerven gehen. [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting