Mac verkauft sich schlecht, während der restliche Notebook-Markt wieder wächstVorherige Artikel
BREAKING: Apple Store vor Black Friday offlineNächster Artikel

iPhone XR nach schwacher Nachfrage günstiger, iPhone X vor Neuauflage?

Geld und Markt, iPhone, News
iPhone XR nach schwacher Nachfrage günstiger, iPhone X vor Neuauflage?
Ähnliche Artikel

Apple wird das iPhone XR wohl schon nächste Woche günstiger anbieten – in Japan. Das Land ist ein traditionell starker Absatzmarkt für iPhones und Apple möchte offenbar sicherstellen, dass das so bleibt. Unterdessen kommt es vielleicht zu einer überraschenden Neuauflage des iPhone X.

Das iPhone XR performt einigen Gerüchten nach nicht ganz so, wie Apple sich das gewünscht hatte, zumindest wurde zuletzt gemutmaßt, Apple könnte die Produktion um ein ganzes Drittel zusammengestrichen haben.

Vor diesem Hintergrund ist es interessant, was Apple sich für das iPhone XR hat einfallen lassen. Das ist für viele Beobachter überraschend teuer ausgefallen und das gefällt anscheinend auch dem Markt nicht so recht.

Daher möchte man nun offenbar den Preis senken, aber nur in Japan.

Gemeinsam mit lokalen Netzbetreibern werde man Verträge mit einem deutlich vergünstigten iPhone XR anbieten und zwar schon nächste Woche, berichtet das WSJ.

iPhone X wieder aufgelegt?

Wie deutlich das Angebot im Preis gesenkt sein wird, ist noch nicht bekannt.

Unterdessen wird em iPhone X womöglich eine zweite Jugend vergönnt, allerdings wohl weniger aus sentimentalen Gründen.

Viel mehr ist auch hier eher eine zu geringe Nachfrage das Problem. Apple hat offenbar zu viele OLED-Panels bei Samsung Display geordert und muss nun zumindest die vertraglich festgelegte Minimalmenge abnehmen. Überschüssige Displays sollen dann nicht in die iPhone Xs-Modelle, sondern in das iPhone X eingebaut werden, das Apple wieder auflegt.

Allerdings wird das iPhone X wohl nur in wenigen ausgewählten Märkten wieder direkt von Apple vertrieben, hier ist es derzeit noch ohne Probleme bei Händlern wie Gravis erhältlich.

iPhone XR nach schwacher Nachfrage günstiger, iPhone X vor Neuauflage?
3.39 (67.78%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

2
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
DorjuSekko Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sekko
Gast
Sekko

Imm diese Konzerne, wenn es mit einem Produkt nicht so gut läuft, dann gebt halt mal einen guten aber fairen Rabatt auf das oder die Produkte, dann gibt es vllt auch mehr Abnehmer?! Das ist doch besser als die Ware verrosten zu lassen. Rabatte auf wesentlich ältere Produkte wie jetzt zum Black Friday etc, dass interessiert sicherlich auch einige wenige Menschen, aber man möchte doch auch seine neuen Produkte wohl loswerden oder nicht

Dorju
Gast
Dorju

Das Problem ist, dass marken wie Apple eine gewisse Exklusivität verkörpern. Rabatte machen sich da gar nicht gut. Man hätte es im Vorhinein einfach günstiger anbieten sollen. Letztendlich gebe ich dir aber Recht. Lieber jetzt dauerhaft günstig anbieten, als alles verkommen zu lassen.

Geld und Markt

Kostenlose Dayflat der Telekom für alle Kunden auch an diesem Wochenende wieder buchbar

Kostenlose Dayflat der Telekom für alle Kunden auch an diesem Wochenende wieder buchbar   0

Auch an diesem Wochenende wird wieder kostenloses Datenvolumen verschenkt. Die Deutsche Telekom setzt ihre Advents-Aktion fort und schenkt all ihren Vertragskunden eine kostenlose Tages-Flatrate für die Datennutzung. Die Buchung erfolgt [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting