iPhone-Mobilfunk-Modems: Apple treibt Entwicklung eigener Chips voranVorherige Artikel
iPhone im Schlankheitswahn: Wie Apple noch flacher werden möchteNächster Artikel

Apple Pay auch mit Girocard? Comdirect will Kunden ohne Kreditkarten helfen

Apple, Gerüchte, News
Apple Pay auch mit Girocard? Comdirect will Kunden ohne Kreditkarten helfen
Ähnliche Artikel

Die deutschen Apple Pay-Nutzer benötigen bislang noch zwingend eine Kreditkarte, um mit iPhone und Apple Watch bezahlen zu können. Die girocard ist bislang hierzulande außen vor. Nach dem Willen der Comdirect soll sich das aber noch ändern.

Seit wenigen Tagen ist Apple endlich auch in Deutschland verfügbar. Bislang allerdings sind nur wenige Banken in der Liste unterstützter Institute zu finden, dazu gehören unter anderem American Express, die Deutsche Bank, die Fidor Bank, N26, die Hypo-Vereinsbank und die Comdirect. Letztere, eine Tochter der Commerzbank und Direktbank mit mehreren Millionen Kunden, möchte nun eine Beschränkung beseitigen, die alle Kunden von Apple Pay in Deutschland gemeinsam haben.

Zur Zahlung mit ‚Apple Pay ist eine Kreditkarte nötig.

Comdirect will Girocard Apple Pay-fähig machen

Doch die Kreditkarte ist als Zahlungsmittel bei den Deutschen noch immer nicht sonderlich populär. Die meisten haben stattdessen ein Girocard im Portmonee. Diese ist eine Erfindung der deutschen Kreditwirtschaft und folgt der lange abgelösten EC-Karte nach.

Prinzipiell funktioniert die Girocard nur am deutschen Geldautomaten und Kassengerät, doch durch zusätzliche Chips von Maestro und V-Pay lässt sie sich auch außerhalb Deutschlands einsetzen.

Das Problem: V-Pay, das von Visa betrieben wird, funktioniert nicht weltweit, sondern nur in Europa.

Für Apple Pay ist die Girocard aber ohnehin nicht geeignet. Die Comdirect möchte das nun ändern, wie aus einem aktuellen Medienbericht hervorgeht.

Dazu werden allerdings einige Anpassungen nötig sein, damit Apple Pay die deutsche Girocard akzeptiert. Wann das der Fall sein wird, falls es überhaupt gelingt, ist ungewiss.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Apple spendiert Shazam Live-Aktivitäten am iPhone

Apple spendiert Shazam Live-Aktivitäten am iPhone   0

Shazam erhält ein neues Feature: Die App, die zu Apple gehört, unterstützt nun auch Live-Aktivitäten. Die hatte Apple schon vor geraumer Zeit eingeführt, sie haben sich aber nicht allzu rasch [...]