Apple könnte iPhones ab 2020 nur noch mit OLED-Display ausliefernVorherige Artikel
 iOS 12.1.3 und weitere Updates erscheinen noch heute für alle NutzerNächster Artikel

iPhone 8 und 8 Plus für 1 Euro: O2 mit Angebot für kurze Zeit

Apple
iPhone 8 und 8 Plus für 1 Euro: O2 mit Angebot für kurze Zeit
Ähnliche Artikel

Das iPhone 7 und das iPhone 8 dürfen in Deutschland nicht mehr verkauft werden – Grund dafür ist ein Patenstreit zwischen Apple und dem Chip-Hersteller Qualcomm, welcher behauptet, der kalifornische Konzern habe verschiedene Designs abgekupfert. Wer hierzulande also durch Apple Stores streift, findet nur noch die neueren Modelle; für viele Kunden sind diese aber finanziell nicht tragbar. Die Lösung sind die Mobilfunkanbieter O2 etwa stellt dem Nutzer das iPhone 8 im Tarif Free M für nur einen Euro Aufpreis zur Verfügung.

Wir haben euch die Tarife zusammengefasst und wollten euch das Angebot nicht vorenthalten.

Features des Tarifs O2 Free M

Die O2 Free-Tarife zeichnen sich gegenüber der Konkurrenz dadurch aus, dass der Nutzer auch nach Ausschöpfen des Highspeed-Volumens noch mit annehmbarer Geschwindigkeit weitersurfen kann. Hier wird zwar auch gedrosselt, allerdings auf bis zu 1000 KBit/s – in unserem Beispiel etwa nach 10 Gigabyte mit 225 MBit/s LTE. Wer findet, dass das nicht genug ist, kann darüber hinaus in der Free M Boost-Variante für nur 5€ Aufpreis sein Datenvolumen verdoppeln. Praktisch ist das für all diejenigen, die etwa für die Arbeit auf mehr mobiles Internet angewiesen sind.

So funktioniert es

Ihr gebt beim Checkout diese Rabattcodes ein:

  • iPhone 8 mit Free M: hwv-fm-5
  • iPhone 8 mit Free M Boost: hwv-fbo-5
  • iPhone 8 Plus mit Free M: hwv-fm-4
  • iPhone 8 Plus mit Free M Boost: hwv-fbo-4

Und hier geht es zu den Angeboten:

  1. Angebot ansehen: iPhone 8 für 1 Euro mit O2 Free M
  2. Angebot ansehen: iPhone 8 für 1 Euro mit O2 Free M Boost
  3. Angebot ansehen: iPhone 8 Plus für 1 Euro mit O2 Free M
  4. Angebot ansehen: iPhone 8 Plus für 1 Euro mit O2 Free M Boost

iPhone 8 im O2 Free M-Tarif: Das sind die Preise

Ein iPhone 8 schaffen sich vorrangig alle an, die gerne leistungsstarke Technik nutzen, ohne dafür den Preis eines iPhone XS zahlen zu müssen. Diese Logik setzt O2s Tarif fort: Für effektiv 36,91€ im Monat inklusive Hardwarekosten, Versand und Anschlussgebühren befindet sich das Free M-Paket in einem sehr attraktiven Bereich. Das gilt besonders, wenn man den Anschaffungspreis des Handys mit einberechnet: Zieht man den Idealo-Preis von 633,94€ ab, landet man über zwei Jahre bei rund 10,94€ monatlich.

Auch iPhone Xs und Xr für 1 Euro

Gegen eine höhere monatliche Abogebühr bekommt ihr im Moment sogar die neusten iPhones für nur 1 Euro an einmaligen Kosten. Die Vertragslaufzeit beträgt natürlich 24 Monate.

Und so funktioniert das Ganze: Ihr gebt beim Checkout diese Rabattcodes ein:

  • iPhone Xr mit Free M: hwv-fm-10
  • iPhone Xr mit Free M Boost: hwv-fbo-10
  • iPhone Xs mit Free M: hwv-fm-10
  • iPhone Xs mit Free M Boost: hwv-fbo-10

Und hier geht es zu den Angeboten:

  1. Angebot ansehen: iPhone Xr für 1 Euro mit O2 Free M
  2. Angebot ansehen: iPhone Xs für 1 Euro mit O2 Free M

Klickt euch gerne mal durch!

iPhone 8 und 8 Plus für 1 Euro: O2 mit Angebot für kurze Zeit
3.89 (77.78%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

iOS-Warnungen vor Drittakkus: Apple verteidigt sein Vorgehen

iOS-Warnungen vor Drittakkus: Apple verteidigt sein Vorgehen   1

Apple hat seine Warnungen nach dem Austausch des iPhone-Akkus durch Dritte verteidigt. Das Unternehmen verweist hier auf die Sicherheit des Verbrauchers: Man versuche, Nutzer auf mögliche Risiken durch fehlerhafte Akkus [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting