Beta 4 von iOS 12.2, macOS 10.14.4, watchOS 5.2 und tvOS 12.2 ist daVorherige Artikel
AirPods 2 per Wireless Charging in 15 Minuten voll geladen: Werdet ihr zugreifen?Nächster Artikel

Handy verloren: Erklärungen zur Handy Ortung

Empire
Handy verloren: Erklärungen zur Handy Ortung

Wir spielen jetzt eine ganz unangenehme Situation durch. Und zwar: Ihr verliert euer Handy. Das ist ein Schockmoment, weshalb wir damit auch nicht spaßen wollen. Denn es könnte ja wirklich einmal ernst so passieren. Und was tut man dann? Stellt euch vor, ihr checkt eure Handtasche nach dem Handy und erwartet natürlich, gleich ein Stück Glas oder Metall in den Händen zu halten und beruhigt weitergehen zu können, doch stattdessen findet ihr nichts. Gestohlen? Verloren? Eigentlich völlig egal, was dem guten Stück passiert ist, man bekommt Panik. Damit dies nicht passiert, zeigen wir euch in diesem Artikel, wie ihr ruhig bleibt und was ihr tun könnt. Wir spielen die Situation durch, was im Notfall zu tun ist, und geben Tipps, was ihr im Vorfeld tun könnt. Viel Spaß bzw. Erfolg beim Durchlesen und Aufpassen.

Natürlich gehen wir auf beide Betriebssysteme ein, Android wie iOS von Apple. Denn hier gibt es doch erhebliche Unterschiede, die wir erläutern sollten. Apple löst das Ganze mehr oder weniger inhouse mit einer eigenen App und einem eigenen mit der Apple ID gelinkten Lösung, während Android wie immer offener ist. Doch starten wir mal mit den Tipps zur Vorbeugung.

Tipps, wenn ihr euer Handy noch habt

Wenn ihr euch einfach für die Zukunft wappnen wollt, dann checkt am besten, wenn ihr ein iPhone habt, ob die Mein iPhone suchen Funktion aktiviert ist. Ist dies der Fall, könnt ihr schon einmal deutlich entspannter im Alltag sein. Denn selbst, wenn ihr das Telefon nicht mehr findet oder es gestohlen wurde, kann man es mit einigen Kniffen, die wir euch unten präsentieren, mit etwas Glück wiederfinden. Die Chancen stehen gut! Doch viel wichtiger: Eure Daten sind auf diese Weise absolut sicher.

Wenn ihr ein Android Handy habt, dann könnt ihr einmal im Internet googeln, ob eure Marke dies auch so anbietet. In der Android Landschaft gibt es viele Lösungen, doch nicht immer bieten die Hersteller eine einheitliche Lösung an. Google, Samsung und Co. haben natürlich ähnliche Dienste wie Apple, während es bei kleineren Handy Firmen wie Oppo oder OnePlus schon schwieriger wird. Eine Google Suche hilft hier weiter.

Handy orten: Das tun, wenn ihr das Smartphone verloren hat

Wenn es tatsächlich schlimm gekommen ist, und ihr euer Handy nicht mehr findet, dann hilft nur mehr eine Spionage Android App. Diese findet zwar nicht heraus, ob es gestohlen wurde oder verloren wurde, doch dies ist ja zweitrangig. Man möchte das gute Stück ja finden.

Wie gesagt: Apple bietet hier die Mein iPhone Suchen App, die auf jedem iPhone vorinstalliert ist und nur noch mit einer Anmeldung durch die Apple ID aktiviert werden muss. Dies ist ja im Grunde kinderleicht. So könnt ihr anschließend auf allen euren Apple Geräten oder sogar im Internet über jeden PC der Welt über die iCloud Homepage einsteigen und euer iPhone dort suchen. Ihr könnt auch Töne abspielen, Nachrichten auf das Gerät schicken oder direkt das ganze Ding sperren lassen.

Bei Android empfehlen wir euch Apps wie die oben verlinkte Ortungsapp oder die hauseigene App eures Herstellers.

Wir hoffen, euch mit diesem Artikel einen gewissen Mehrwert gebracht zu haben und wünschen jetzt viel Glück bei der Handy Suche oder dem Vorbeugen vor diesen Notfällen.

Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Empire

Die Android-Security Optionen vorgestellt

Die Android-Security Optionen vorgestellt

In regelmäßigen Abständen kann auf bekannten Szene-Magazinen wie appdated Informationen über neue Smartphone-Spezifikationen, Gerüchte und Leaks gefunden werden. Dabei spielen je nach Autor unterschiedliche Gesichtspunkte eine Rolle. Längst haben die [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting