MacBook-Tastatur kaputt? Reparatur soll künftig deutlich schneller gehenVorherige Artikel
Apple weiter Nummer eins beim technischen Support: Für euch auch?Nächster Artikel

AirPods 3 komplett neu? Apple soll noch zwei Updates dieses Jahr planen

AirPods, Geld und Markt, News
AirPods 3 komplett neu? Apple soll noch zwei Updates dieses Jahr planen
Ähnliche Artikel

Apple soll noch dieses Jahr zwei neue AirPods auf den markt bringen. Während eins der neuen Modelle sich nicht sehr von den aktuellen AirPods unterscheiden soll, ist für die zweite Version ein komplett neuer Formfaktor vorgesehen. Welche neuen Features stehen bei euch noch auf der Wunschliste?

Apples AirPods sollen noch in diesem Jahr zwei weitere Updates erhalten. Der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo spricht davon, dass zwei weitere Modelle gegen Ende des Jahres erscheinen sollen. Eins davon soll sich im wesentlichen an der aktuellen Variante orientieren. Diese soll auch zum selben Preis abgegeben werden wie das derzeit im Verkauf befindliche Modell.

Die zweiten neuen AirPods dagegen sollen mit einem komplett neuen Formfaktor kommen und auch deutlich teurer ausfallen, so der Analyst. Es bleibt aber noch unklar, welche Neuerungen Apple für diese Version vorgesehen hat.

Kommt aktive Geräuschunterdrückung?

In der Vergangenheit war bereits von einer aktiven Geräuschunterdrückung die Rede, die andere Bluetooth-Kopfhörer schon lange bieten. Auch eine größere Wasserfestigkeit wurde schon wiederholt ins Gespräch gebracht.

Für die AirPods sieht Ming-Chi Kuo im weiteren Verlauf eine durchweg positive Entwicklung der Verkäufe: Für 2019 rechnet der Branchenbeobachter mit rund 52 Millionen verkauften Einheiten. Im Jahr darauf sollen die Verkäufe dann bereits auf zwischen 75 und 85 Millionen abgesetzte Einheiten steigen.

Kuo rechnet auch damit, dass gerade das neu gestaltete Modell die Verkäufe im kommenden Jahr noch einmal deutlich beflügeln könnte.

Welche Funktionen wünscht ihr euch noch für die AirPods? Teilt eure Meinung!

AirPods 3 komplett neu? Apple soll noch zwei Updates dieses Jahr planen
3.8 (76%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
iOSer Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
iOSer
Gast
iOSer

Wäre nice wenn sie over ear wären

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting