Neu am Mac: Face ID und Tastatur mit Touch Bar könnten kommenVorherige Artikel
Apfelplausch #90: iPhone XE + Triple-Cam Gerüchte | Neues MacBook Pro 2021 | macOS WWDC GerüchteNächster Artikel

Schutz vor versehentlichen Abos: Apple führt zusätzliche Sicherheitsabfrage bei In-App-Käufen ein

Apple, Apps, News
Schutz vor versehentlichen Abos: Apple führt zusätzliche Sicherheitsabfrage bei In-App-Käufen ein
Ähnliche Artikel

Apple bringt eine zusätzliche Abfrage beim Abschluss von In-App-Abonnements. Diese soll dabei helfen, versehentlich abgeschlossene kostenpflichtige Abos verhindern. Insbesondere bei Touch ID sind diese in der Vergangenheit häufiger aufgetreten.

Apple hat ein zusätzliches Sicherheitsselement in seinen App Store eingefügt. Ab sofort wird Nutzern eine weitere Abfrage angezeigt, wenn sie ein Abo aus einer App heraus abschließen möchten. Diese müssen sie bestätigen, nachdem sie sich per Face ID, Touch ID oder Code authentifiziert haben, das entdeckte ein Entwickler unlängst und berichtete darüber auf Twitter.

Das Ziel dieser neuen Maßnahme ist durchaus nachvollziehbar.

Versehentliche Abos sollen verhindert werden

In der Vergangenheit haben Nutzer häufiger unabsichtlich ein kostenpflichtiges Angebot abonniert. Das passiert, wenn Nutzer nicht genau auf das achten, was sie abonnieren oder wenn sie versuchen, durch einen Druck auf den Home-Button aus einer App zu entkommen, wenn diese ihnen ein Abo vorschlägt. Wenn allerdings zuvor bereits der entsprechende Button berührt wurde, bewirkt dieser Druck auf den Home-Button die Authentifizierung per Touch ID durch den im Home-Button integrierten Fingerabdruckleser. Auch wird dieses Problem dadurch verschärft, dass es zahlreiche Apps gibt, die Angebote ohne echten Mehrwert, dafür aber ohne kostenlose Probezeit und zu immensen Kosten anbieten.

Apple hat nun dafür gesorgt, dass jeder, der ein Abo abschließt, dies zumindest nicht mehr versehentlich tun sollte.

Schutz vor versehentlichen Abos: Apple führt zusätzliche Sicherheitsabfrage bei In-App-Käufen ein
4.12 (82.4%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Apple99er Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Apple99er
Gast
Apple99er

Sie sollten lieber wieder eine Kündigungsbestätigung einführen… So lächerlich musste letztens 60 für ein angeblich nicht gekündigtes Abo bezahlen (Hab es zu 100 % gekündigt)… Hatte aber leider keinen Nachweis, weil es keine Kündigungsbestätigungen mehr gibt.. Ab sofort immer mit Bildschirmaufnahme kündigen

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting