Kuo: iPad Pro und MacBook Pro ab 2020 mit Mini-LED-DisplaysVorherige Artikel
iOS 13.2 Beta 1 mit Deep Fusion ist da: So funktioniert die neue KamerafunktionNächster Artikel

iPad 2019: Arbeitsspeicher größer, aber noch immer mit zu viel Klebstoff

iPad, News
iPad 2019: Arbeitsspeicher größer, aber noch immer mit zu viel Klebstoff

Das 10,2 Zoll-iPad kommt mit größerem Arbeitsspeicher als das bisherige Einsteiger-Modell, sonst aber ändert sich wenig im Inneren des aktualisierten Tablets. iOS vermag mit dem RAM aber immer sehr effizient umzugehen.

Apples neues 10,2 Zoll-iPad wurde wie die anderen neuen Geräte von Apple natürlich auch umgehend geöffnet und genau unter die Lupe genommen. Dabei stießen die Reparaturspezialisten von iFixit nur auf wenige Überraschungen. Der Akku hat sich im Vergleich zum vorigen Modell von 2018 nicht verändert: Er fasst noch immer 8.227 mAh / 32.9 wH. Auch der Prozessor ist der selbe, nach wie vor setzt Apple hier den A10 Fusion ein, den es erstmals im iPhone 7 von 2017 gab. Die verbesserte X-Version steckt aktuell auch noch im Apple TV 4K, der A10 Fusion ist ein Vierkern-Prozessor.

Der Arbeitsspeicher hat sich vergrößert

Darüber hinaus hat Apple allerdings den Arbeitsspeicher etwas größer werden lassen. Das neue 10,2 Zoll-iPad kommt nun mit einem drei GB großen Arbeitsspeicher, das ist ein GB mehr als bisher und das wird das Nutzererlebnis sicher noch etwas flüssiger werden lassen. Neu ist auch der Smart Connector, der erstmals auch das Smart Keyboard von Apple unterstützt.

Was ebenfalls unverändert bleibt, ist die schlechte Reparierbarkeit des neuen iPads: Der massenhaft eingesetzt Klebstoff macht eine Demontage ohne größere Schäden praktisch unmöglich, das trifft allerdings auf die aller meisten modernen Mobilgeräte zu.

Das neue iPad wird wie zuvor berichtet seit kurzem an erste Vorbesteller ausgeliefert.

Den ganzen Teardown des neuen iPads könnt ihr bei iFixit nachlesen.

iPad 2019: Arbeitsspeicher größer, aber noch immer mit zu viel Klebstoff
4 (80%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting