iPhone 11 / Pro-Smart Battery-Case durchleuchtet: So funktioniert der neue Kamera-ButtonVorherige Artikel
Black Friday Woche: beats Kopfhörer bis zu -41% | Solar-Überwachungskamera -61 EuroNächster Artikel

Elektronische Visa online beantragen: Von Türkei bis Oman möglich

Empire
Elektronische Visa online beantragen: Von Türkei bis Oman möglich

Das Internet kann ja heute fast alles bieten! Sogar Unterstützung bei der Einreise in Länder. In diesem Ratgeber zeigen wir euch, wie man heute ein E-Visum beantragt, was ein E-Visum überhaupt ist und welche Vorteile es hat. Das Ganze am Beispiel Oman! Viel Spaß beim Durchlesen.

Das Sultanat Oman bietet zahlreiche atemberaubende Sehenswürdigkeiten. Aus diesem Grund möchten immer mehr Personen dort einreisen. Dies gelingt allerdings nur mit gültigem Visum. Anstelle des herkömmlichen Visums verfügt der Oman inzwischen über ein elektronisches Visum, welches sich ganz leicht online beantragen lässt. Das bestätigte Visum erhält jeder Reisende anschließend per Mail zugesandt, welches er dann für die Reise lediglich noch ausdrucken muss.

Vorteile des E-Visums

Die Einreise in den Oman ist nur mit gültigem Visum möglich. Das elektronische Visum bzw. E-Visum bietet hierbei wesentliche Vorteile im Vergleich zum Standardvisum. Jeder Reisende kann das Visum online auf beantragen. Die Webseite ist dabei benutzerfreundlich und selbsterklärend, wodurch jeder Reisende sie benutzen kann. Das Online-Formular benötigt lediglich jene Grunddaten, welche ebenso beim Standardvisum eingetragen werden müssen. Der Antrag kann jederzeit und überall ausgefüllt und abgesendet werden. Dadurch ist das Visum nicht mehr ortsgebunden. Die Übertragung der Daten ist gesichert, sodass keine andere Person auf sie zugreifen kann. Zugleich lässt sich der Status des E-Visums stets überprüfen. Sobald das Visum bearbeitet wurde, erhält der Reisende eine Mail durch die Beauftragten für die Verarbeitung. Somit kann der Reisende seine Geschäfts- oder Urlaubsreise ungestört weiterplanen. Ergänzend steht ein 24-Stunden-Kundensupport zur Verfügung, welcher alle Fragen zum E-Visum für den Oman beantworten kann. Der Support ist via E-Mail, Telefon und Chat erreichbar. Die Kontaktmöglichkeiten listet die Webseite https://visumelektronisches.de/visa-oman.html genauer auf.

Wichtige Informationen zum E-Visum

Das E-Visum besitzt dieselbe Gültigkeit wie das Standardvisum. Dadurch ist der Aufenthalt im Oman mit ihm 30 Tage ab Einreisedatum gestattet. Die Gültigkeit kann aber je nach Art des Visums variieren, sodass es längere oder kürzere Aufenthalte garantiert. Bei Bedarf lässt sich das Visum ebenso verlängern. Dies hängt ebenfalls von der Art des E-Visums ab. Der Antrag ist nicht kostenlos. Jeder Reisende muss für das Visum sowie für den Bearbeitungsaufwand eine Gebühr von 99 Euro entrichten. Die Gebühr wird dabei bei der Antragsstellung bezahlt. Bevor das Visum abläuft, muss der Visumsinhaber aus dem Oman ausreisen. Befindet er sich aber weiterhin im Sultanat, muss er eine Geldstrafe bezahlen. Für jeden Tag, an welchem er nach Ablauf des Visums weiterhin im Sultanat ist, wird eine Strafe von 10 Omanischen Rial fällig. Das Visum ist zudem nur 30 Tage nach der Genehmigung gültig. Danach läuft es automatisch ab und muss erneut beantragt werden. Für die Einreise wird ergänzend ein Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens sechs Monaten benötigt. Außerdem muss der Reisende bereits einen Rückflug sowie eine Hotelbuchung im Sultanat vorweisen können. Das Visum ist hierbei lediglich für einzelne Reisen in den Oman einsetzbar. Mehrere Reisen benötigen eine besondere Art an Visum.

E-Visum online beantragen

Das E-Visum lässt sich in lediglich drei Schritten beantragen. Zunächst müssen die Webseite besucht und die notwendigen Daten eingetragen werden. Um den Antrag bearbeiten zu können, müssen ein gültiger Reisepass sowie eine funktionierende E-Mail-Adresse hinterlegt werden. Die Bearbeitungsgebühr wird mittels PayPal, Kreditkarte oder Überweisung bezahlt. Andere Bezahlmethoden existieren nicht. Sind alle Daten korrekt, wird der Antrag innerhalb ein paar Tage bearbeitet. Sobald das E-Visum bewilligt wurde, erhält der Reisende eine Bestätigungsmail mitsamt Visum im Anhang. Das Dokument muss anschließend nur noch ausgedruckt werden, damit es sich an den Grenzstellen vorzeigen lässt.

Elektronische Visa online beantragen: Von Türkei bis Oman möglich
4.5 (90%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Empire

Wissenswertes über YouTube Converter

Wissenswertes über YouTube Converter

Mindestens einmal am Tag ist ein Besuch auf YouTube Pflicht. Die Videoplattform bietet unglaublich viel Material und ist für einige zum Beruf geworden. Abonnenten warten auf neue Videos und holen [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting