Apple Pay startet bald auch bei UBS SchweizVorherige Artikel
Apple beschwichtigt Nutzer: Lücke in Mail unter iOS gar nicht so schlimmNächster Artikel

Facebook bringt Rooms mit Videogesprächen für bis zu 50 Leute

Apps, News
Facebook bringt Rooms mit Videogesprächen für bis zu 50 Leute
Ähnliche Artikel

Facebook baut seine Videochat-Features deutlich aus. Mit den neuen Verbesserungen geht das Unternehmen in direkte Konkurrenz zum aktuellen Platzhirsch Zoom. Wie das Unternehmen gestern Abend via Medien angekündigt hat, werden die Möglichkeiten zum Videochat deutlich ausgeweitet. Bis jetzt können bis zu acht Personen an einem Videoanruf teilnehmen, der über den Facebook Messenger abgewickelt wird. Nun sollen bis zu 50 Nutzer an einer Konferenz teilnehmen können.

Mit der Erweiterung der Videochat-Möglichkeiten tritt Facebook in direkte Konkurrenz zu Zoom ein, das Tool wird in der Corona-Krise bei vielen Nutzern eingesetzt. Anders als Zoom-Meetings, gibt es bei Facebook Rooms keine zeitliche Limitierung, dafür können an einem Zoom-Meeting bis zu 100 Personen teilnehmen.

Noch können nicht alle Nutzer die neuen Rooms verwenden

Facebook erhofft sich laut eigener Aussage, dass Nutzer auch nach der Corona-Krise verstärkt auf Videoanrufe setzen werden. Aus diesem Grund werde Facebook die neuen Funktionen in der nächsten Zeit auch auf die übrigen Dienste des Unternehmens ausweiten. Die Rooms mit bis zu 50 Teilnehmern werden dann auch bei WhatsApp und Instagram verfügbar werden.
Die Zoomaktie gab nach Verkündung der neuen Funktionen von Facebook um einige Punkte nach, nachdem das Papier in den letzten Tagen erhebliche Kursgewinne zu verzeichnen hatte.

Aktuell können allerdings noch nicht alle Nutzer die neuen Rooms mit bis zu 50 Teilnehmern nutzen, die Funktion wird nach und nach ausgerollt. Allerdings laufen diese Gespräche aktuell noch nicht mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ab.

Facebook bringt Rooms mit Videogesprächen für bis zu 50 Leute
4.09 (81.74%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apps

Verbessert: Corona-Warn-App erhält präzisere Darstellung der Risikoermittlung und neue Sprachen

Verbessert: Corona-Warn-App erhält präzisere Darstellung der Risikoermittlung und neue Sprachen   0

Die Corona-Warn-App steht seit heute in einer aktualisierten Version zur Verfügung.Diese beinhaltet unter anderem eine präzisere Darstellung der Risikoermittlung. Außerdem wurden mehrere neue Sprachversionen hinzugefügt. Die Corona-Warn-App läuft inzwischen auf [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting