Zur WWDC: Angeblich neuer iMac mit dünneren Rändern und ohne Fusion Drive geplantVorherige Artikel
iTunes Movie Mittwoch: Nächster Artikel

Apple sollte DuckDuckGo kaufen und Google in die Defensive drängen, raten Analysten

Apple, Geld und Markt, Google, News
Apple sollte DuckDuckGo kaufen und Google in die Defensive drängen, raten Analysten
Ähnliche Artikel

Apple sollte die Suchmaschine DuckDuckGo kaufen, zu dieser Einschätzung kommen Analysten von Bernstein Research. Apple würde mit diesem Kauf seinen Datenschutz-Ansatz stärken und könnte zudem auch Google unter Druck setzen. Ob Apple indes tatsächlich Ambitionen in diese Richtung hegt, ist völlig offen.

Apple würde gut daran tun, die Suchmaschine DuckDuckGo zu übernehmen, zu dieser Empfehlung hat sich der Analyst Toni Sacconaghi laut Berichten aus Branchenkreisen hinreißen lassen. Für Bernstein Research beobachtet er Unternehmen im Technologie-Sektor und sieht DuckDuckGo aus verschiedenen Gründen als einen geeigneten Übernahmekandidaten an.

Apple würde mit dem Kauf des Unternehmens seinen auf Datenschutz und Achtung der Privatsphäre ausgerichteten unternehmerischen Ansatz stärken. DuckDuckGo wirbt damit, eine anonyme Suche anzubieten, die nicht auf die Gewinnung persönlicher Daten und Erstellung von Suchprofilen ausgerichtet ist. Das merkt man allerdings auch in der Nutzererfahrung, die sich nicht mit dem Sucherlebnis bei Google vergleichen lässt.

Apple könnte Google unter Druck setzen

Zum anderen könnte Apple mit einer Übernahme den weltweit dominierenden Suchmaschinenanbieter Google unter Druck setzen. Aktuell zahlt Google Apple Jahr für Jahr erhebliche Summen dafür, dass die Google-Suche auf den Geräten mit iOS-System als Suche voreingestellt ist. Dem Vernehmen nach lässt sich Google diese Einstellung jährlich rund zehn Milliarden Dollar kosten. Es lohnt sich dennoch für den Suchgiganten, denn er erwirtschaftet aufgrund dieser Voreinstellungen Prognosen nach rund 15 Milliarden Dollar im Jahr in Form von Werbeeinnahmen aus der Suche.

Für die Suche von DuckDuckGo sollte Apple laut Empfehlung von Toni Sacconaghi rund eine Milliarde Dollar in die Hand nehmen. Aktuell ist nichts darüber bekannt, dass Apple Ambitionen in diese Richtung besitzt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Auf der Welt sind heute eine Milliarde iPhones in Gebrauch

Auf der Welt sind heute eine Milliarde iPhones in Gebrauch   0

Inzwischen werden weltweit wohl rund eine Milliarde iPhones benutzt. Vor 13 Jahren wurde das erste iPhone vorgestellt, seitdem wurde schon häufig das Ende des Wachstums der iPhone-Verkäufe vorhergesagt. Das Wachstum [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting