iOS 14 unübersichtlich? | macOS Big Sur Redesign kindisch? | Meinungen zur WWDC - JETZT im neuen Apfelplausch!Vorherige Artikel
iPhone 12: Streicht Apple nicht nur Kopfhörer, sondern auch Netzteil?Nächster Artikel

Riss im iPhone Display: Alternativen zu Apple Werkstätten

Empire
Riss im iPhone Display: Alternativen zu Apple Werkstätten

Das iPhone ist ungünstig auf den Boden gefallen und trotz Handyhülle und Panzerfolie hat das Display Kratzer und ist womöglich auch noch gerissen oder gar komplett gesprungen? Jetzt heißt es erstmal tief durchatmen und den Schock verdauen. Da die Reparatur der „teuren“ Modelle wie iPhone XS Max oder iPhone 11 Pro schon mal bis zu 360 Euro kosten kann ist hier eine gute Recherche und ein Preisvergleich angesagt. Apple bietet auch einen Gerätetausch an, dieser muss aber auch erstmal finanziert werden. Zwar halten sich die Anbieter von iPhone Reparaturen zum größten Teil an die Preisvorgaben vom Hersteller, ab und an kann man aber ein günstiges Angebot finden.

Diese Optionen habt ihr

Ihr könnt euch, wenn ihr über das nötige Fachwissen und das erforderliche Geschick verfügt, natürlich eines der sogenannten „Reparatur-Kits“ aus dem Internet bestellen. Angebote darüber finden sich ja zahlreiche, jedoch sollte man dann nicht mehr darauf hoffen, dass Apple im Falle eines Misserfolges, die Fehler wieder ausbügelt. Hier nimmt sich der Hersteller das Recht heraus weitere Reparaturen zu verweigern und auch der Garantieanspruch erlischt unverzüglich. Wer also lieber auf Nummer sicher gehen möchte, der sollte eine autorisierte Werkstatt aufsuchen um die iPhone Reparatur fachmännisch durchführen zu lassen.

Kostengünstigere Optionen

Wurde häufig beim Displaywechsel das Glas und die Apple Technik ausgetauscht, so gibt es mittlerweile eine Alternative. Bi diesem Verfahren wird lediglich das Glas getauscht und die originale Technik bleibt dabei völlig unberührt. So lässt sich durchaus der ein oder andere Euro einsparen und obendrein bleibt alles original.

Reparatur- aber wo?

Auf der Suche nach einer passenden Werkstatt, sollte man zuerst prüfen um welche Art des Schadens es sich handelt und wer diesen zu verursachen hat. Denn je nach Lage sollte man unterschiedlich agieren.

  1. Ist der Schaden selbstverschuldet, das ist immer dann der Fall, wenn das Gerät auf den Boden gefallen ist oder eine andere Art der mechanischen Beschädigung vorliegt, dann hat man zwei Möglichkeiten. Zum einen kann man für das Gerät den Reparaturservice des Herstellers nutzen und dieses Einsenden, oder aber man sucht sich eine alternative Werkstatt. Vor allzu günstigsten Anbietern, die gerne im Internet mit besonderen Angeboten locken möchten, wir euch warnen, denn hier kann es passieren, dass keine originalen Teile von Apple verbaut werden. Somit käme diese Reparatur einer eigenen Reparatur gleich und es würde im Falle dessen ebenfalls jeglicher Anspruch an den Hersteller verloren gehen.
  2. Habt ihr euch beim Kauf für eine Zusatzversicherung entschieden, dann handelt es sich bei einem Schaden um einen Versicherungsfall. Hier muss der Schaden unverzüglich bei der Versicherung gemeldet werden und dieser bespricht alles weitere mit euch.
  3. Der letzte Mögliche Fall liegt immer dann vor, wenn mit der Technik oder Funktion des Gerätes irgendetwas nicht in Ordnung ist. Dann greift die Garantie des Herstellers. Hier solltet ihr den Support anrufen und alles weitere direkt mit dem Hersteller klären.

Fazit

Es lohnt sich also einen Preisvergleich zu tätigen, zumindest immer dann, wenn ein selbstverschuldeter Schaden vorliegt und dieser nicht durch eine Zusatzversicherung abgedeckt ist. Man sollte sich jedoch nicht von günstigen Angeboten blenden lassen sondern genau recherchieren, ob originale Teile verbaut werden oder nicht, damit man am Ende nicht draufzahlt.

 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Empire

Was ist iMobie AnyUnlock?

Was ist iMobie AnyUnlock?

Wenn der Besitzer eines Apple iPhone, iPad oder iPad Touch das Passwort oder Apple ID zum Entsperren vergessen haben sollte, muss dies keine Katastrophe bedeuten und kann dieses Problem mit [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting