macOS Big Sur: Updates sollen zeitsparender werdenVorherige Artikel
Zu viel Datenschutz unter iOS 14: Werbeverbände kritisieren AppleNächster Artikel

Corona wieder auf dem Vormarsch: Apple schließt erneut 77 Stores in den USA

Apple, News
Corona wieder auf dem Vormarsch: Apple schließt erneut 77 Stores in den USA
Ähnliche Artikel

Apple schließt eine ganze Reihe von Apple Retail Stores in den USA wieder aufgrund einer wieder deutlich dynamischeren Entwicklung der Corona-Pandemie in dem Land. Insgesamt 77 der Apple Stores, die zuvor wieder geöffnet worden waren, sind jetzt wieder zu – und es ist nicht klar, für wie lange.

Corona hat die USA nach wie vor fest im Griff. Die Epidemie entwickelt sich in vielen der US-Staaten seit einigen Wochen wieder deutlich dynamischer, die Infektionen nehmen zu. Grund dafür ist das Wiederhochfahren der Wirtschaft und die teils inkonsistente politische Gestaltung von Vorgaben für Kontaktbeschränkungen und Abstandsregeln. Apple hatte bereits auf die wieder zunehmenden Ansteckungen reagiert und einige Apple Stores erneut geschlossen. Nun hat man in einer ganzen Welle viele weitere Läden für unbestimmte Zeit geschlossen.

77 Apple Stores sind wieder dicht

Betroffen von den neuerlichen Schließungen waren insgesamt 77 Geschäfte in mehreren Staaten. Unter anderem traf die Maßnahme Apple Stores in den Staaten Kalifornien, Florida, Mississippi, Texas, Utah, Alabama, Georgia, Idaho, Louisiana, Nevada und Oklahoma.

Vor allem das südliche Texas, das südliche Kalifornien und Florida verzeichnen zuletzt wieder viele neue Ansteckungen. Die Kunden hatten noch am Freitag die Möglichkeit, für letzte dringende Besuche einen Apple Store aufzusuchen. Einige der Stores, die noch geöffnet haben, erlauben aktuell nur die Abholung von reparierten Geräten. Weiterhin sind vielerorts Begrenzungen gleichzeitig anwesender Besucher in Kraft.

Die üblichen Abstands- und Hygieneregeln gelten ohnehin weiter.

Corona wieder auf dem Vormarsch: Apple schließt erneut 77 Stores in den USA
3.5 (70%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting