Apple veröffentlicht Safari Technology Preview 111 mit Big Sur-FeaturesVorherige Artikel
Unter Druck: Phil Schiller verteidigt Apples 30%-Provision im App StoreNächster Artikel

iPhone 12 Pro teurer: Sind das die Preise?

Gerüchte, iPhone, News
iPhone 12 Pro teurer: Sind das die Preise?
Ähnliche Artikel

Das iPhone 12 wird in einigen Varianten womöglich ein wenig teurer, auf diese Möglichkeit müssen sich Kunden seit entsprechenden Spekulationen schon seit einigen Wochen einstellen. Nun stehen einige konkrete Zahlen im Raum. Danach bleibt der Preis für einige Modelle gleich, lediglich die Pro-Version könnte sich verteuern.

Wie teuer wird das iPhone 12? Diese Frage stellt sich spätestens, seitdem vor einigen Wochen Spekulationen aus der Lieferkette aufkamen, wonach Apple die Preise womöglich erneut anheben werde, Apfellike.com berichtete. Zugleich streicht man womöglich essenzielles Zubehör wie das Ladegerät aus dem Lieferumfang, wie wir in einer weiteren Meldung berichtet hatten. Vor diesem Hintergrund werden neuerliche Spekulationen um den iPhone-Preis mit großer Aufmerksamkeit verfolgt.

Entsprechende Gerüchte tauchten nun auf Twitter auf, wo ein Leaker eine ganze Preistabelle veröffentlicht hat.

Einstiegspreis für iPhone 12 könnte unverändert bleiben

Das günstigste Modell kostet hiernach weiterhin 699 Dollar und bringt 64 GB Speicher mit. Der Käufer bekommt dafür mit mutmaßlich 5,4 Zoll etwas weniger Display, dafür aber wohl einen OLED-Bildschirm, gleichviel Speicher und 5G. Die größeren Speicherausstattungen würden sich an den aktuellen Preisen des iPhone 11 orientieren. Das iPhone 12 Max mit wohl 6,1 Zoll großem Bildschirm würde für geschätzt 699 Dollar kommen. Die größte Speicherausstattung mit mutmaßlich 256 GB würde danach 949 Dollar kosten.

Das iPhone 12 Pro wird teurer

Drauf legen müssen Nutzer, die das iPhone 12 Pro kaufen möchten. Nach dieser Aufstellung soll es in der Einstiegsversion mit immerhin 128 GB stolze 1.049 Dollar. Die maximale Größe mit 512 GB kostet danach 1.349 Dollar. Nochmal teurer wird die Max-Variante, sie würde in der günstigsten Variante 1.149 Dollar kosten, der Nutzer bekäme dafür ein 6,7 Zoll-OLED-Panel. Die maximale Größe mit 512 GB würde 1.449 Dollar kosten, eine schwindelerregende Summe.
Ob es tatsächlich so kommt, ist noch absolut offen, die geleakten Preise sind auch jetzt noch hoch spekulativ.

iPhone 12 Pro teurer: Sind das die Preise?
3.83 (76.67%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting