Wir testen iPhone 12 mini/Pro Max | Wer braucht ARM-Macs? | Gerüchte zum iPhone-Fold - JETZT im Apfelplausch!Vorherige Artikel
MagSafe Duo: Apples AirPower Lite lädt iPhones langsamer als versprochenNächster Artikel

Apple halbiert App Store-Provision für kleinere Entwickler ab kommendem Jahr

Apple, News
Apple halbiert App Store-Provision für kleinere Entwickler ab kommendem Jahr
Ähnliche Artikel

Apple senkt die Provision auf Käufe und Zahlungen im App Store für viele Entwickler. Damit reagiert das Unternehmen auf den wachsenden Druck aus Wirtschaft und Politik und nimmt einer drohenden Regulierung aus Washington so ein wenig die Grundlage.

Apple hat sich gestern in einem überraschenden Schritt entschlossen, die Provision im App Store für viele Entwickler deutlich zu senken. Wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung erklärt hat, werde die Abgabe, die auf jede Transaktion im App Store, ob App-Kauf oder In-App-Zahlung, für zahlreiche Entwickler auf die Hälfte reduziert. Diese müssen dann also nur noch 15% an Apple abführen, aktuell werden auf alle Käufe und Zahlungen im ersten Jahr 30% fällig. Im zweiten Jahr sinkt diese Abgabe dann bei Abos auch jetzt schon auf die Hälfte.

Allerdings gibt es einige Bedingungen, um von diesem Programm zu profitieren.

Entwickler müssen Teilnahme aktiv beantragen und dürfen nicht zu viel Umsatz haben

Apple führt diese Änderung nur für Entwickler durch, die im vergangenen Kalenderjahr einen Umsatz von maximal einer Million Dollar im App Store erwirtschaftet haben. Dies trifft nach Schätzungen von Beobachtern aber für rund 98% der aktiven Entwickler zu.

Weiterhin müssen sich Entwickler aktiv um die Teilnahme an diesem Programm bewerben, was einen unnötigen Hemmschuh darstellt.

Apple schreibt zu diesem Schritt:

Das App Store Small Business Program startet am 1. Januar 2021 und kommt so zu einem wichtigen Zeitpunkt, an dem kleinere und unabhängige Entwickler kontinuierlich daran arbeiten, innovativ und erfolgreich zu sein — vor dem Hintergrund noch nie dagewesenen globalen wirtschaftlichen Herausforderungen. Apps gewinnen an Bedeutung, da sich Unternehmen während der Pandemie an eine virtuelle Welt anpassen und viele kleine Unternehmen ihre digitale Präsenz eingeführt oder stark ausgebaut haben, um ihre Kunden und Communities weiterhin zu erreichen. Die reduzierte Provision des Programms bedeutet, dass kleinere Entwickler und aufstrebende Unternehmer mehr Ressourcen haben, um in ihr Geschäft zu investieren und im App Store Ökosystem zu wachsen.

Die neuen Konditionen gelten ab dem 01. Januar 2021.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Apple

Pegatron baut in Zukunft auch in Indien iPhones

Pegatron baut in Zukunft auch in Indien iPhones   0

Apples zweitgrößter Fertiger für das iPhone weitet seine Produktion nach Indien aus. Das Unternehmen wird eine Fertigungsstätte für das iPhone in dem Land binnen Jahresfrist Einsatz bereit haben. Damit stellt [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x