Telekom verschenkt auch im neuen Jahr wieder 500 MB DatenvolumenVorherige Artikel
iPhone 13: mmWave-Unterstützung angeblich auch für DeutschlandNächster Artikel

Zu Silvester: WhatsApp und Facebook melden neue Rekorde bei Anrufen

Apps, News
Zu Silvester: WhatsApp und Facebook melden neue Rekorde bei Anrufen
Ähnliche Artikel

WhatsApp wurde über Silvester dieses Jahr so intensiv für Neujahrsgrpüße genutzt, wie noch nie zuvor: Auch der Facebook Messenger diente den Menschen rund um die Welt als Botschafter ihrer guten Wünsche. Ein wichtiger Grund für das massive Wachstum ist die noch immer anhaltende Corona-Pandemie, die es Menschen in vielen Ländern unmöglich machte, zum Jahreswechsel persönlich zusammen zu kommen.

Zum Jahreswechsel 2021 / 2021 nutzten so viele Nutzer wie noch nie WhatsApp, um ihren Liebsten ein gutes neues Jahr zu wünschen, das geht aus einer Mitteilung hervor, die der Mutterkonzern von WhatsApp Facebook unlängst veröffentlicht hat. Danach wurden zum Jahreswechsel rund 1,4 Milliarden Sprach- oder Videoanrufe über WhatsApp vermittelt, ein absoluter Rekord und eine rekordverdächtige Steigerung: Das Wachstum hier liegt bei Facebook bei rund 50%.

Auch der Facebook Messenger war zu Silvester 2021 stark gefragt

Daneben wurde auch der Facebook Messenger über Neujahr weltweit ausgiebig für Neujahrsgrüße verwendet. Hier erwiesen sich vor allem die Effekte des Programms als beliebt. Wenig überraschend war der am häufigsten genutzte Effekt der eines nächtlichen Feuerwerks.

Weiterhin machten die Nutzer weltweit auch ausgiebigen Gebrauch von den Live-Video-Funktionen von Instagram und Facebook, so das Unternehmen in seiner Mitteilung.

Zu Silvester werden traditionell flächendeckend im Jahr die meisten Nachrichten in kurzer Zeit versendet, dieser Umstand brachte in früheren Jahren regelmäßig die Mobilfunknetze teils für Stunden zum Zusammenbruch. Inzwischen ist dergleichen allerdings kaum noch zu beobachten.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting