Apple verzerrt den Wettbewerb im App Store, stellt die EU festVorherige Artikel
iMac 24 Zoll: Jetzt bei Apple vorbestellenNächster Artikel

Jetzt vorbestellen: Das iPad Pro 2021 mit M1 und Mini-LED-Display

iPad, News
Jetzt vorbestellen: Das iPad Pro 2021 mit M1 und Mini-LED-Display
Ähnliche Artikel

Ab sofort könnt ihr das neue iPad Pro 2021 bei Apple vorbestellen. Diese neue Version des iPad Pro kommt erstmals mit dem M1-Chip für deutlich mehr Leistung, zudem bietet Apple einen vollwertigen Thunderbolt-Anschluss und ein Mini-LED-Display.

Ab sofort kann das neue iPad Pro bei Apple vorbestellt werden. Den Start der Vorbestellungen hatte Apple bereits auf seiner Spring-Keynote für heute angekündigt.

Das iPad Pro bei Apple vorbestellen

Apple bietet im neuen iPad Pro erstmals einen vollwertigen USB 4- und Thunderbolt-Anschluss, diesen findet man bis jetzt nur im Mac. Darüber hinaus bietet Apple erstmals auch 5G am iPad, das iPhone 12 war zuvor Apples erstes Gerät, das den neuen Standard unterstützt hat.

Highlight im neuen iPad Pro ist das Mini-LED-Display, das allerdings nur im großen Modell mit 12,9 Zoll verfügbar ist. Es verfügt über rund 10.000 LEDs und ist leuchtstärker und kontrastreicher als vergleichbar große LCD-Displays.
Der Startpreis für das iPad Pro mit 128 GB und 11 Zoll liegt bei 879 Euro.

Apple bringt den M1 in das iPad Pro

Als Prozessor dient dem neuen iPad Pro der M1-Chip von Apple. Er kommt mit acht CPU- und acht GPU-Kernen und steckt auch bereits im aktuellen MacBook Pro und MacBook Air sowie dem Mac Mini und seit kurzem auch im neuen iMac 24 Zoll.

Wie sich die Lieferzeiten des neuen iPad Pro entwickeln, lässt sich auch mit Blick auf die weltweite Halbleiterkrise nur schwer abschätzen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iPad

Kommt eine Impfpflicht für den Apple Park?

Kommt eine Impfpflicht für den Apple Park?   0

Apple erwägt aktuell eine Impfpflicht für Mitarbeiter einzuführen, die wieder in ihre Büros zurückkehren wollen. Eine definitive Entscheidung hierüber sei noch nicht getroffen worden, hieß es zuletzt. Eine Impfpflicht wird [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting