5G im iPhone: Modem von Apple frühestens 2023 fertigVorherige Artikel
Apple verteilt iOS 14.6 und iPadOS 14.6 Beta 3 an EntwicklerNächster Artikel

Ab Samstag wird’s ungemütlich: WhatsApp drängt auf Zustimmung zu neuen Datenschutzrichtlinien

Apps, News
Ab Samstag wird’s ungemütlich: WhatsApp drängt auf Zustimmung zu neuen Datenschutzrichtlinien
Ähnliche Artikel

WhatsApp ermahnt seine Nutzer inzwischen immer nachdrücklicher, den neuen Datenschutzrichtlinien zuzustimmen. Wer dies bis zum kommenden Samstag noch nicht getan hat, dessen Account wird zwar noch nicht gelöscht, er muss aber mit deutlichen Einschränkungen bei der Nutzererfahrung rechnen.

WhatsApp möchte seine Nutzer nun dazu bringen, den neuen Datenschutzrichtlinien zuzustimmen, die bereits Anfang des Jahres vorgestellt und von der Nutzergemeinde äußerst negativ aufgenommen worden waren. Am kommenden Samstag, den 15. Mai endet eine von WhatsApp gesetzte Frist, bis zu der ursprünglich alle Nutzer den neuen Richtlinien zugestimmt haben müssen.

Ab dann drohten drastische Maßnahmen, doch diese werden nun zunächst doch nicht verhängt, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten. Dennoch wird die Nutzung von WhatsApp ab diesem Stichtag ungemütlich, wenn ihr den neuen Richtlinien noch nicht zugestimmt habt.

Nachrichten noch empfangen, aber nicht mehr viel mehr

WhatsApp wird es bis auf weiteres noch ermöglichen, eingehende Anrufe anzunehmen. Auch kann der Nutzer noch auf Nachrichten antworten, zumindest dann, wenn er diese vom Sperrbildschirm aus beantwortet. Allerdings kann der Nutzer die eigenen Unterhaltungen nicht mehr sehen, wie WhatsApp in seinen FAQs zum Thema ausführt. Außerdem wird dem Nutzer ab dem 15. Mai permanent die Aufforderung angezeigt, den neuen Richtlinien zuzustimmen, ab dann stehen wieder alle Funktionen uneingeschränkt zur Verfügung.

Nach einigen Wochen werden dann auch keine Anrufe und Nachrichten für die widerspenstigen Nutzer durchgestellt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting