BREAKING NEWS: Apple Music Lossless mit 3D-Audio kostenlos ab JuniVorherige Artikel
macOS Big Sur 11.4 RC: Das ist neu, das wurde repariertNächster Artikel

iOS 14.6 Release Candidate ist da: Diese Neuerungen kommen

iOS, News
iOS 14.6 Release Candidate ist da: Diese Neuerungen kommen
Ähnliche Artikel

Vorhin hat Apple den Release Candidate von iOS 14.6 für alle Entwickler zur Verfügung gestellt. Diese Version ist wohl die letzte Fassung vor der Veröffentlichung des Updates für alle Nutzer. Letzteres dürfte am kommenden Montag oder zumindest in der kommenden Woche der Fall sein.

Apple hat gerade eben den iOS 14.6 Release Candidate verteilt. Er kann ab sofort von allen registrierten Entwicklern geladen und installiert werden. Die Voraussetzung dafür ist, dass das passende Entwicklerprofil auf dem iPhone oder iPad installiert ist.

Apple hatte die letzte Beta von iOS 14.6 vor einer Woche an die Entwickler gegeben. Wenn mit dieser RC-Version nun keine gravierenden Probleme mehr auftreten, wird es sich wohl um die Fassung handeln, die bald an alle Nutzer verteilt wird, vermutlich bereits in der kommenden Woche.

Diese Neuerungen bringt iOS 14.6

Apple wird mit dem Update auf iOS 14.6 die Möglichkeit bringen, kostenpflichtige Inhalte von Podcast-Produzenten zu abonnieren. Zugleich werden Nutzer die Möglichkeit erhalten, beim Verlust eines AirTags alternativ zu der eigenen Telefonnummer auch eine E-Mail-Adresse für einen potenziellen Finder zum Zweck der Kontaktaufnahme zu hinterlassen.

Darüber hinaus zeigt der AirTag bei der Annäherung an ein NFC-fähiges Smartphone in Zukunft einen Teil der Telefonnummer des Besitzers.

Ferner behebt das Update auf iOS 14.6 einige Probleme: So wird etwa ein Fehler behoben, der dazu geführt hat, dass die Entsperrung des iPhones mit der Apple Watch nicht mehr funktioniert hat, nachdem das iPhone von der Uhr aus gesperrt wurde.

Ein weiteres gelöstes Problem betraf die nicht aufrufbaren Einstellungen für blockierte Anrufer und ein Problem in Zusammenhang mit Bluetooth-Geräten während eines Anrufs. Ein Fehler konnte zu einer verringerten Performance des iPhones beim Start führen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting