Vor der Keynote: iOS 15 angeblich mit diesen neuen FeaturesVorherige Artikel
Keynote ab 19:00 Uhr: So schaut ihr zuNächster Artikel

Last Minute-Spekulationen: Kommt heute Abend homeOS als Nachfolger von tvOS?

Gerüchte, News
Last Minute-Spekulationen: Kommt heute Abend homeOS als Nachfolger von tvOS?

Wie sieht die Zukunft von tvOS aus? Möglicherweise steht eine radikale Umstrukturierung eines Teils von Apples Betriebssystemlandschaft bevor, zumindest bei der Namensvergabe. Kurzzeitig war ein neues Betriebssystem von Apple-Mitarbeitern erwähnt worden.

Apple arbeitet womöglich an einer neuen Linie seiner Betriebssysteme: homeOS könnte ein neues System heißen, das Apple in nächster Zeit vorstellen könnte. diese Bezeichnung war in einer Stellenausschreibung genannt worden und zwar mehrmals. Gesucht wurde ein erfahrener Softwareingenieur für Apple Music, dieser sollte unter anderem mit iOS, watchOS und homeOS arbeiten. Gleich in zwei aufeinanderfolgenden Sätzen wurde dieses bis jetzt noch nie gefallene Wort erwähnt, von tvOS oder macOS war dagegen keine Rede.

Kommt homeOS als Nachfolger von tvOS?

Unklar bleibt, was es mit dieser Bezeichnung auf sich hatte, zumal die Stellenausschreibung bereits nach kurzer Zeit wieder korrigiert wurde. Apple nannte daraufhin wieder tvOS. Wird also perspektivisch tvOS durch homeOS ersetzt?

Eine mögliche Interpretation geht dahin, dass Apple die Softwarebasis von HomePod und Apple Tv zusammenführen könnte. Aktuell läuft tvOS bereits auf dem HomePod und in Zukunft bringt Apple womöglich weitere Versionen mit erweiterten Funktionalitäten wie Bildschirm und Kamera, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten. Es wäre daher plausibel, eine auch namenstechnisch harmonisierte Software zu schaffen. Ob homeOS tatsächlich schon in unmittelbarer Zukunft auf Geräten von Apple zum Einsatz kommt, erfahren wir heute Abend. Auf der Keynote zur WWDC 2021, die ab 19:00 Uhr live übertragen wird, wird iOS 15, macOS 12 und watchOS 8 vorgestellt und das, was Apple für das Apple TV in Zukunft vorgesehen hat.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting