Die Power des iPad ProVorherige Artikel
Nach einem starken Jahr: iPad-Verkäufe schmieren zuletzt abNächster Artikel

Telegram wird nach Update zur „TV-Station für die Hosentasche“

Apps, News
Telegram wird nach Update zur „TV-Station für die Hosentasche“
Ähnliche Artikel

Der umstrittene Messenger Telegram hat ein großes Update erhalten: Ab der Version 8.0 können Nutzer nun Videochats mit unbegrenzt vielen Teilnehmern eröffnen. Daraus ergibt sich eine ganz neue Möglichkeit, eigene Inhalte zu verbreiten. Entsprechend bewirbt Telegram das Update auch als den eigenen TV-Sender in der Hosentasche.

Telegram hat ein neues, geradezu riesiges Update veröffentlicht. Es ändert eine grundsätzliche Einschränkung bei der Nutzung von Videochats: Ab sofort kann ein Videochat unbegrenzt viele Teilnehmer aufweisen. Telegram wirbt damit, dass der Messenger auf einem Handy mit dem Update auf Version 8.0 zur Fernsehstation in der Hosentasche wird.

Telegram ist aufgrund der fast nicht existenten Regulierung umstritten. Der Dienst wird vermehrt von Anhängern der Querdenken-Szene sowie von Rechts- und Links-Extremisten genutzt. Allerdings verwenden auch vielfach politische Aktivisten Telegram zur Verbreitung von Inhalten in Ländern, die von repressiven Regimen regiert werden.

Das neue Update für Telegram hat allerdings noch mehr zu bieten, dazu zählen auch der überarbeitete Umgang mit Stickern.

Das ist neu in Telegram 8.0

Nachfolgend haben wir die Neuerungen in Telegram 8.0 für euch notiert:

LIVESTREAMS, ZUM NÄCHSTEN KANAL WECHSELN, FLEXIBLE WEITERLEITUNGEN UND BESSERE STICKER
Unbegrenzte Livestreams
• Sende Videos und teile deinen Bildschirm mit einer unbegrenzten Anzahl von Zuschauern.
• Um mit der Übertragung zu beginnen, tippe auf ‚Videochat‘ (in Gruppen) oder ‚Livestream‘ (in Kanälen) auf der jeweiligen Profilseite, in der du Inhaber oder Admin bist.

Flexible Weiterleitungen
• Tippe auf die Bezeichnung „Nachricht weiterleiten“ über dem Eingabefeld im Zielchat, um eine Vorschau zu sehen oder zu ändern, wie die Nachricht gesendet werden soll.
• Verstecke oder zeige den Namen des ursprünglichen Absenders.
• Entferne oder behalte die Beschriftungen von Nachrichten mit Medien.
• Wähle Nachrichten aus oder hebe die Auswahl wieder auf, wenn du ändern willst, welche Nachrichten weitergeleitet werden sollen.

Zum nächsten Kanal wechseln
• Blättere durch Kanäle, denen du folgst, ohne zurück zu deiner Chatliste gehen zu müssen.
• Wenn du das Ende eines Kanals erreicht hast, wische nach oben, um zum nächsten ungelesenen Kanal zu gelangen.

Verbesserte Sticker
• Entdecke die angesagten Sticker oberhalb des Bereichs „kürzlich benutzt“ in deinem Sticker-Panel.
• Wischst du in der oberen Leiste mit deinen eigenen Paketen, vergrößern sich die Vorschaubilder, damit du sie besser sehen kannst.
• Nun kannst du sogar erkennen, wenn dein Chatpartner nach einem Sticker sucht. Im Chat ändert sich der Status auf „wählt einen Sticker“.

Zähler für ungelesene Kommentare
• Öffnest du den Kommentarbereich eines Kanals, wird angezeigt, wie viele ungelesene Kommentare es gibt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apps

Auch tvOS 15.1 Beta 1 für Entwickler ist verfügbar

Auch tvOS 15.1 Beta 1 für Entwickler ist verfügbar   0

Apple hat an diesem Abend auch tvOS 15.1 für die registrierten Entwickler in einer ersten Beta bereitgestellt. Diese neue Testversion folgt einen Tag auf die Veröffentlichung von tvOS 15 für [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting