Die AirPods Pro erhalten ein Software-UpdateVorherige Artikel
Verärgerte Entwickler: Apple schadet durch App Store-Anzeigen dem GeschäftNächster Artikel

Für iPad und Mac: WhatsApp will neue Universal-App bringen

Apps, News
Für iPad und Mac: WhatsApp will neue Universal-App bringen
Ähnliche Artikel

WhatsApp arbeitet offenbar an einer neuen Universal-App. Diese soll es für das iPad und auch für den Mac geben, auf beiden Plattformen soll die Oberfläche sich weitgehend gleichen. Allerdings ist es noch nicht klar, wann diese App verfügbar sein wird.

WhatsApp hat es nach all den Jahren noch immer nicht vermocht, eine App für Apples iPad vorzulegen. Dennoch, dieses Thema ist nicht tot, erst vor wenigen Wochen hatte Mark Zuckerberg persönlich erklärt, eine iPad-App von WhatsApp sei in der Planung. Nun gibt es neue Hinweise auf den Fortgang dieses Projekts.

WhatsApp arbeitet an einer neuen Universal-App, wie sich aus in der Regel zuverlässigen Quellen vernehmen lässt. Diese App werde es für das iPad geben und sie werde auch für den Mac vorgelegt werden, heißt es.

Die universelle WhatsApp-App soll mit Catalyst gebaut werden

Die Universal-App von WhatsApp werde auf iPad und Mac im wesentlichen eine identische Oberfläche präsentieren, heißt es weiter, lediglich für die Nutzung am Mac muss diese ein wenig modifiziert werden, um die Nutzererfahrung zu verbessern.

Meta werde Catalyst nutzen, um diese WhatsApp-App zu bauen, das Framework von Apple erlaubt es, aus einer iPadOS-App relativ einfach eine macOS-App abzuleiten. Daraus ergibt sich aber auch, dass die neue WhatsApp-App nur ab macOS Big Sur und höher genutzt werden kann. Einen Termin für die Veröffentlichung dieser neuen Anwendung gibt es allerdings noch nicht. In einer weiteren Meldung hatten wir über die Einführung der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von WhatsApp-Backups für alle Nutzer berichtet.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x