HomePod knallt und erschreckt Nutzer: Bei euch auch?Vorherige Artikel
Erfreulich für Wiederverkäufer: Das iPhone 13 ist so wertstabil wie kein iPhone zuvorNächster Artikel

iPhone-Reparatur: So will Apple Ersatzteile und Anleitungen vertreiben

Apple, iPhone, News
iPhone-Reparatur: So will Apple Ersatzteile und Anleitungen vertreiben

Apple wird ab dem kommenden Jahr wohl die Reparatur von iPhone und Mac durch Kunden erlauben, damit kommt das Unternehmen erstmals in seiner Geschichte den Verbrauchern so weit entgegen, sie selbst Hand an die Hardware legen zu lassen. Die Ersatzteile, die Kunden benötigen, möchte Apple offenbar von einem Drittunternehmen vertreiben lassen.

Apple hatte zuletzt überraschend ein Programm angekündigt, das den Kunden erlauben soll, Geräte selbstständig zu reparieren. Das iPhone 12 und iPhone 13 werden den Anfang machen. Später dann werden Kunden auch den M1-Mac selbst in Heimarbeit reparieren können, wie wir in einer entsprechenden Meldung berichtet hatten.

Das Programm soll Anfang 2022 an den Start gehen, allerdings zunächst nur in den USA.

So wird Apple die Ersatzteile bereitstellen

Nun wurde auch etwas mehr darüber bekannt, wie die Kunden an die nötigen Teile für ihre Gerätereparatur kommen sollen. Apple werde einen dritten Händler mit dem Vertrieb der Komponenten beauftragen, das geht aus einem internen Memo hervor, das von der Seite MacRumors eingesehen werden konnte.

Danach werden die für die erfolgreiche Reparatur benötigten Dokumentationen und Anleitungen auf den Seiten des Apple-Suppport zur Verfügung stellen. Es wird allerdings aktuell erwartet, dass nur vergleichsweise wenige Kunden zur Selbstreparatur schreiten werden, Apfellike.com berichtete. Das mag auch mit der Tatsache zusammenhängen, dass die beiden zunächst für das Programm qualifizierten iPhone-Modelle noch sehr neu und aktuell noch kaum reparaturbedürftig sind.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Beta 4 von tvOS 15.6 für Entwickler ist verfügbar

Beta 4 von tvOS 15.6 für Entwickler ist verfügbar   0

Auch tvOS 15.6 hat Apple heute Abend in der vierten Beta für die Entwickler zur Verfügung gestellt. Die neue Testversion wird damit auch zwei Wochen auf die vorangegangene Beta verteilt. [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting