Was macht Apple eigentlich so besonders?Vorherige Artikel
Sieht so das iPhone 14 aus? | Diese Macs kommen 2022 | Interview mit Akkuexperten von Nächster Artikel

Ab heute im Handel: iPhone SE wird sich großartig verkaufen, meinen Experten

Geld und Markt, iPhone, News
Ab heute im Handel: iPhone SE wird sich großartig verkaufen, meinen Experten
Ähnliche Artikel

Apples neues iPhone SE könnte sich trotz des veralteten Designs hervorragend verkaufen. Kurz nach dem Marktstart rechnen Beobachter sogar mit noch stärkeren Absatzzahlen als beim Vorgängermodell. Ein Treiber der Verkäufe soll hier vor allem die Unterstützung von 5G sein.

Apples neues iPhone SE ist seit heute auch im Handel erhältlich, kann also im Apple Retail Store, bei Autorisierten Apple Service Providern, sowie im sonstigen Fachhandel erworben werden. Das Modell erinnert äußerlich an das iPhone SE von 2017 und 2020, es hat sich kaum etwas am Look getan.

Dieses Design gemahnt an die jüngere Smartphone-Steinzeit, doch das werde die Verkäufe nicht schmälern, schätzen die Analysten von Digitimes Research. Von Taiwan aus haben sie den Großhandel beobachtet und kommentieren: Allein für die erste Woche habe Apple fünf Millionen Einheiten des neuen iPhone SE versandfertig gemacht.

Stärkere Verkäufe als im Vorjahr erwartet

Im ersten Quartal nach Marktstart werde Apple geschätzt rund 11 Millionen Einheiten des Modells absetzen können, heißt es in der Prognose weiter. Insgesamt geht Digitimes Research davon aus, dass Apple in diesem Jahr rund 30 Millionen Einheiten des neuen iPhone SE absetzen können wird.

Zum Vergleich: Im Vorjahr wurden geschätzt etwa 25 Millionen Einheiten des Vorgängermodells weltweit verkauft. Ein starker Treiber der Verkäufe ist hier immer noch 5G. Das iPhone SE ist Apples günstigstes 5G-iPhone und vor allem in Märkten wie China ist 5G ein wichtiges Kaufkritierium – wichtiger noch als hier.

Das iPhone SE 2022 wird von Apples A15-Chi angetrieben, hat also noch satt Leistungsreserven auf Jahre hinaus.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Geld und Markt

Zu wenige Innovationen? Apple hält wohl keine Oktober-Keynote ab

Zu wenige Innovationen? Apple hält wohl keine Oktober-Keynote ab   0

Nach der Keynote ist vor der Keynote, so wurde lange vermutet: Apple wird allerdings vielleicht in diesem Jahr gar keine Keynote mehr veranstalten, vermuten Beobachter. Der Grund ist ebenso einfach, [...]