iTunes-Karten diese Woche mit 10% BonusVorherige Artikel
Gerade günstig: Reduziertes MagSafe-Zubehör, Hüllen, Akkus und LadegeräteNächster Artikel

iPhone 14 Pro: Dicker und schwerer soll es sein

Gerüchte, iPhone, News
iPhone 14 Pro: Dicker und schwerer soll es sein
Ähnliche Artikel

Apple wird das iPhone 14 wohl erstmals seit der Einführung des iPhone X ohne eine Notch ausliefern, zumindest die Pro-Versionen. Doch auch darüber hinaus ist wohl mit ein paar Änderungen zu rechnen. So wird das Gehäuse wohl ein wenig dicker ausfallen, ist dafür aber auch etwas kompakter.

Apple wird am iPhone 14 wohl erstmals seit geraumer Zeit wirklich substantielle Veränderungen des Designs vornehmen. Das betrifft vor allem die Front. Die Notch fällt weg, zumindest beim iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max. Wie das an ihrer Stelle erwartete Design aussehen könnte, haben wir auf Basis jüngster Renderings aus der vorigen Woche in dieser Meldung berichtet.

Doch nicht nur an der Notch sind Änderungen zu erwarten: Das iPhone 14 Pro wird wohl auch ein wenig dicker ausfallen, das geht aus Leaks hervor, die aktuell von Max Weinbach geteilt wurden.

Der bekannte Leaker verbreitet häufiger recht umfangreiche Leaks zu Apple-Produkten, nicht alle davon treffen regelmäßig zu, aber einige. Seine jüngsten Renderings, die auf dem Kurznachrichtendienst Twitter verbreitet worden waren, deuten ein etwas weniger breites Gehäuse des iPhone 14 Pro an.

Darüber hinaus wird es wohl auch in der Höhe minimal gestaucht. Das Gehäuse soll aber ein wenig dicker ausfallen. Alles in allem ist wohl damit zu rechnen, dass das iPhone 14 Pro etwas schwerer ausfallen wird, als das aktuelle iPhone 13 Pro.

Der Kamera-Hügel wird noch größer

Eher Augenrollend werden einige wohl die nochmalige Vergrößerung der Kameraanordnung zur Kenntnis nehmen, die aus den Leaks hervorgeht. Der Kamera-Hügel wird zwar wohl im Vergleich zum iPhone 14 Pro Max nicht ganz so stark abweichen, aber doch nochmals größer ausfallen als beim aktuellen iPhone 13 Pro, wo sie schon sehr prominent ist.

Das iPhone 14 in der günstigeren Version kommt dagegen wohl nach wie vor mit Notch, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten. Hier sind keine größeren Neuerungen zu erwarten.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

MacBook Pro, Mac Studio und mehr: Viele Produkte aktuell kaum lieferbar

MacBook Pro, Mac Studio und mehr: Viele Produkte aktuell kaum lieferbar   0

Apple kämpft aktuell mit der Verfügbarkeit verschiedener Produkte. So sind diverse Artikel der Mac-Linie nur mit immensen Lieferzeiten zu kriegen, bei Dritt-Shops sieht es teilweise besser aus. Besserung kann nur [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting