Apple veröffentlicht macOS Monterey 12.4 für alle NutzerVorherige Artikel
Studio Display bekommt ein Update: So geht ihr vorNächster Artikel

Auch der HomePod und HomePod Mini erhalten ein Update

HomePod, News
Auch der HomePod und HomePod Mini erhalten ein Update
Ähnliche Artikel

Apple versorgt heute Abend auch den HomePod und den HomePod Mini mit einem Software-Update. Die Smart Speaker mit Siri erhalten die Version 15.5, die auf tvOS 15.5 basiert. Apple macht keine Angaben über Neuerungen oder Änderungen in der Benutzung. Fallen euch Neuheiten an eurem HomePod auf?

Heute rollt eine regelrechte Welle an Updates auf die Apple-Nutzer zu: Auch der HomePod und der HomePod Mini erhält heute Abend ein Update. Die HomePod-Software 15.5 wurde für die Smart Speaker von Apple zum Download bereitgestellt.

Apples HomePods basieren auf der tvOS-Software, die für den HomePod angepasst wurde. Welche Neuerungen Apple mit der HomePod-Software 15.5 bringt, ist nicht klar, Apples Notizen zum Update geben darauf keinerlei Hinweise.

Die HomePods laden ihre Aktualisierungen automatisch

Der HomePod und HomePod Mini laden sich neue Softwareversionen selbstständig und installieren sie auch automatisch, wenn sie nicht genutzt werden. Wer es eilig hat, kann das Update aber auch in der Home-App manuell anstoßen.

In der Regel trifft das Update innerhalb einiger Tage bei den Nutzern ein. Bemerkt ihr Neuerungen in der neuen Software? Lasst uns eure Beobachtungen gern in den Kommentaren unter dem Artikel wissen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

HomePod

Schutz vor staatlicher Spyware: Lockdown-Modus in iOS 16 und macOS Ventura angekündigt

Schutz vor staatlicher Spyware: Lockdown-Modus in iOS 16 und macOS Ventura angekündigt   0

Apple wird einen neuen Sicherheitsmodus in iPhones und Mac einbauen. Der sogenannte Lockdown-Modus wird bestimmte Funktionen in Nachrichten, Facetime und Safari deaktivieren, um den Nutzer etwa vor staatlicher Spyware zu [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting