Sind 1.000 Dollar für die Vorherige Artikel
Zukunft der SIM-Karte: Fällt der Slot im iPhone 14 bereits weg?Nächster Artikel

MacBook Pro: Apple will M2 Pro-Version mit Grafikverbesserungen im Herbst bringen

Mac, News
MacBook Pro: Apple will M2 Pro-Version mit Grafikverbesserungen im Herbst bringen
Ähnliche Artikel

Apples kommende MacBook Pro-Modelle werden wohl mit dem M2 Pro und M2 Max ausgestattet sein. Diese versprechen eine deutlich gestiegene Performance. Apple versucht angeblich einen Marktstart noch im Herbst hinzubekommen und der Fokus liegt möglicherweise auf der Grafik.

Apples kommendes MacBook Pro wird wohl mit einer neuen Generation von M-Chips ausgestattet sein. Der M2 Pro respektive M2 Max wird der direkte Nachfolger des M1 Pro/Max und im Gegensatz zu ihm in einem 3nm-Verfahren gefertigt, nach dem, was man hört, exklusiv bei TSMC. Apple soll daran arbeiten, noch im Herbst ein Update der MacBook Pro-Modelle auf den Markt zu bringen, das prognostiziert der Redakteur Mark Gurman in der neuesten Ausgabe seines wöchentlich erscheinenden Newsletters.

Der M2 Pro setzt den Schwerpunkt auf die Grafik

Apple habe sich intern das Ziel gesetzt, den Marktstart im Herbst zu vollziehen, xo Gurman. Im Herbst sind in den letzten Jahren zumeist neue Versionen des MacBook Pro vorgestellt worden, so war es auch im vergangenen Jahr. Allerdings stehe dieser Termin noch nicht fest.

Noch immer ist die Situation in der Lieferkette angespannt, der Markt für Halbleiter ist es auch. Vor diesem Hintergrund ist es auch möglich, dass sich der Marktstart bis in den Frühling hinein verschiebt.

Den Schwerpunkt möchte Apple im neuen MacBook Pro dem Vernehmen nach auf die GPU legen. Schon im M2 sind fortschrittliche Grafikfunktionen implementiert, die es bislang nur im M1 Pro / Max gab, dazu gehört etwa die Unterstützung des schnelleren LP5-Speichers sowie eine beschleunigte 4K-Verarbeitung. Die Performance ist im Vergleich zum M1 deutlich gestiegen, Apfellike.com berichtete. Das neue MacBook Pro soll anspruchsvolle Nutzer adressieren, die viele Prozesse parallel ausführen müssen, so Gurman.

Seid ihr mit der Leistung eures MacBooks zufrieden?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Mac

tvOS 16.2: Vierte Beta für Entwickler ist da

tvOS 16.2: Vierte Beta für Entwickler ist da   0

Apple hat heute Abend auch tvOS 16.2 Beta 4 an die registrierten Entwickler verteilt. Die neue Beta folgt zwei Wochen auf die Verteilung der vorangegangenen Beta. Unter tvOS 16.2 wird [...]