Update gegen Kamera-Bug am iPhone 14 Pro und weitere Fehler: iOS 16.0.2 ist daVorherige Artikel
HomePods in permanenten Gruppen: iOS 16 bald mit neuen AirPlay-Optionen?Nächster Artikel

Eine Woche mit dem iPhone 14 Pro | Schattenseiten von Hard- und Software – Apfelplausch 259

Apple
Eine Woche mit dem iPhone 14 Pro | Schattenseiten von Hard- und Software – Apfelplausch 259
Ähnliche Artikel

Unser Sponsor „LanguageTool“ → Gratis laden und -20 % auf Premium-Version

Letzte Woche beglückten wir euch mit einem ersten Fazit nach einer Woche iOS 16. Heute kommt der zweite Teil unserer Schnellbilanz. Diesmal: Eine Woche mit dem iPhone 14 Pro. Ich sage es gleich vorweg, Lukas hat hier deutlich mehr beizutragen. – alles in allem ist uns heute, wie ich finde, eine recht kurzweilige und lebendige Sendung gelungen. – herzlich willkommen zum Apfelplausch 259.

Kein – fast kein – Apfelplausch ohne Hörer-Post, wieso sollten wir heute mit dieser Tradition brechen? Ihr habt uns fleißig geschrieben und wir greifen einige eurer Zuschriften auf, bevor es ins Geschehen geht.

Kapitelmarken

  • 00:00:00: Intro und erste Eindrücke mit dem iPhone 14 Pro
  • 00:11:00: Hörerpost: EKG-Bug auf der Watch S8 | Erfahrungen beim iPhone-Launch im Apple Store
  • 00:19:20: iPhone 14 Pro und iOS 16: Eindrücke von uns, Nutzerberichte und Bugs
  • 00:26:30: Unser Sponsor „LanguageTool“ → Zum Rabatt
  • 00:31:30: Dynamic Island und weitere Eindrücke von uns, Nutzerberichte und Bugs
  • 010:54:45: Sonstige News und Gerüchte der Woche

 Apfelplausch hören

Sponsor LanguageTool

LanguageTool ist der intelligente Schreibassistent für euren Browser und eure Textbearbeitungsprogramme. Als Browsererweiterung bzw. macOS-App werden so per künstlicher Intelligenz Grammatik und Rechtschreibung korrigiert. Doch noch viel mehr als das. LanguageTool kann:

  • Exzellente Assistenz für Rechtschreibung, Grammatik, Kommasetzung dank KI-Software
  • Intelligente Vorschläge für Stil und Synonyme + Erkennung von Umgangssprache
  • 20+ Sprachen, darunter Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch und Niederländisch
  • Funktioniert in Safari, Mail, Nachrichten, Notizen, Chrome, Google Docs, Gmail, Facebook, Twitter etc.
  • Team aus Potsdam legt größten Wert auf Datenschutz + Privatsphäre
  • Basis-Version komplett kostenfrei. Probiert es jetzt aus!

→ Gratis laden und 20 % sparen auf Premiumversion

Das iPhone 14 Pro nach einer Woche

Lukas erzählt ein wenig über seine Eindrücke zum iPhone 14 Pro, hier liegt der Fokus vor allem auf der Kamera, ein ausführlicher Test mit Testbildern folgt noch. Auch über die Insel sprechen wir ein wenig, wie auch unser Kolumnist, an der Stelle sei gesagt: Ich hätte es nicht besser in Worte fassen können.

Das iPhone 14 Pro ist leider nicht perfekt

Leider kommt das iPhone 14-Line-up auch mit einem gehörigen Nerv-Faktor – der zerrt an den Nerven einiger Käufer. Auch hier das übliche: Lukas relativiert ein wenig, ich könnte bei solchen Fehlleistungen eines Billionenkonzerns einfach nur schreien. Unterm Strich bleibt: Es läuft nicht alles rund bei Hard- und Software.

Weitere aktuelle Entwicklungen

Apple wird wohl bald auch ein neues iPad Pro bringen, wir fassen ein wenig zusammen, was wir darüber wissen. Tja und dann ist da noch etwas: Wer sein iPhone 14-Standardmodell kaputt schmeißen möchte, ist herzlich eingeladen, das jetzt zu tun.

Apfelplausch unterstützen

Als Hörerpost im Plausch sein?

…dann schreibt uns eure Fragen, Anmerkungen, Ideen und Erfahrungen an folgende Adressen:

Damit darf ich euch viel Spaß beim Hören wünschen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

<
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x